Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Trottoir-Magazin | Online                                                                Newsletter | Trottoir      

Archiv des Trottoir-Magazin online und der gedruckten Ausgabe. 13 Jahre Kleinkunst-, Kabarett-, Zirkus- und
Varieté-Geschichte - dokumentiert im Trottoir, dem führenden deutschen Kleinkunst-Magazin. In den Artikeln erwähnte
Adressen von Künstlern, Veranstaltern oder Bühnen werden auf Wunsch neu verlinkt und somit für Besucher aktuell gehalten. Viel Erfolg und Vergnügen beim Lesen und Recherchieren.

  Jahrgänge Register • Alphabetischer Index  • Artikel nach Kategorien
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3377
  • Rubrik :: News Events :: Festivals

    42. Internationale ComedyArts Festival

    Zwischen Wahnwitz und Wortwitz: Das 42. Internationale ComedyArts Festival Moers mag’s wild vergnügt und gekonnt komisch Wahnwitzig oder feinsinnig? Charmant oder provokant? Das 42. Interna-tionale ComedyArts Festival Moers gibt wieder alles! Humor abseits des Mainstreams trifft auf ein Publikum, das zu allem bereit und für alles offen ist. Vom 13. bis zum 16. September regiert der Humor in der Grafenstadt – wild vergnügt und gekonnt komisch! Für 2018 hat der Künstlerische Leiter Holger Ehrich wieder ein Programm zusammengestellt, das dem Ruf des Festivals als grenzüberschrei-tende... [weiter lesen]

    16.06.2018 - News Events | Festivals

    Rubrik :: News Events :: Jahresrückblick

    46. Schweizer Kulturbörse 2005

    „Ja wir werden alle älter“ so Peter Bisseger, Urgestein der Schweizer Kleinkunstszene und ehemaliger KTV-Präsident. – 30 Jahre ist es nun her, dass sich engagierte Theaterfreunde zusammentaten, um in der Schweiz ein Podium für die Kleinkunst zu errichten. Dass es 30 Jahre später noch existent sein würde und größer denn je hatte man sich nicht träumen lassen. Im April 2005 fand in Thun das 30-jährige Jubiläum mit einem umfangreichen Programm an Kurzauftritten und mit einer abendfüllenden Gala zur Eröffnung statt. Der Schweizer KleinKunstPreis 2005 ging in diesem Jahr an die Cl... [weiter lesen]

    15.09.2005 - News Events | Jahresrückblick

    Rubrik :: News Events :: Blickpunkt

    5 Jahre Kammerspiele Ansbach

    Die Entstehung der Ansbacher Kammerspiele ist ein märchenhafte und zur Nachahmung empfohlene Erfolgsstory aus dem Kulturbereich. (Im Detail nachzulesen auf der Homepage mit der eigenwilligen Web-Adresse http:/ / home.t-online.de/ home/ kammerspiele) Angefangen hat's 1991 mit einer kleinen Kulturinitiative, wie es sie ja vielerorts gibt. Man verstand es früh, wichtige Multiplikatoren und opinion-leader zu integrieren und so etwas wie eine Volksbewegung  zu initiieren. Während der Planungs- und Finanzierungsphase zum Umbau des alten Kinos "Kammer Lichtspiele" wuchs der Trägerverein explosionsart... [weiter lesen]

    15.03.2000 - News Events | Blickpunkt

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Musik

    5 Jahre VOKAL TOTAL

    Deutschlands größtes A Cappella Festival vom 12.10. bis 08.12.2001 Fürstenried. Vor 5 Jahren fing alles an: Am 12. Oktober 1997 starteten die 6-Zylinder VOKAL TOTAL. Diesmal sorgen 40 Gruppen aus Europa und den USA für hohe Drehzahlen, tiefen Sound und satte Beats, und wieder führt dieRallye durch alle Steilkurven des Gesangs: Alte Musik & Klassik, Gospel & Blues, Rock, Pop & Hip Hop sowie Folk & Comedy. Die Formel 1 der internationalen A Cappella-Szene (u.a. mit den Wise Guys) ist wieder in Fürstenried - mit neuen und alten Teams, sprittigen Sounds, vielen PS und noch mehr Spaß! Informationen... [weiter lesen]

    15.09.2001 - Themen-Fokus | Musik

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Comedy

    5 Jahre „BLAUE BIWEL“

    Happy Birthday! - Der Comedy-Club „Blaue Biwel“ in Koblenz feiert am 01. Und 02. Oktober sein 5-jähriges Bestehen. Damit hat der Betreiber Berti Hahn bewiesen, daß Comedy in Deutschland mit seinen vielen Facetten ein dauerhaftes und  erfolgreiches Standbein für einen privatfinanzierten Kulturbetrieb sein kann. Im Herbstprogramm treten Rob Spence, The Proll, Voltz & Schmitz, Faberhaft Gut, Herta Schwätzig, Carsten Höfer, Lars reichow, Mundstuhl sowie Thielke & Genähr auf. „Berti“ ist in Koblenz-Güls auch mit seinem „Cafe Hahn“ seit über 10 Jahren aktiv. Musik... [weiter lesen]

    15.09.1998 - Themen-Fokus | Comedy

    Rubrik :: News Events :: Messen | Kulturbörsen

    5. Performance Paderborn

    Die diesjährige Performance Paderborn findet vom 6. bis 8. September statt. Anlässlich des kleinen Jubiläums wird der Fokus erweitert um den Bereich der „Bildenden Kunst im Öffentlichen Raum“. Künstler dieser Sparte werden die Kulturbörse mit Ausstellungen und Performances bereichern. Und dementsprechend lautet der neue Untertitel: „Börse für Kunst und Kultur im Öffentlichen Raum“. Für die Performance bewerben können sich alle Künstler, die für den Öffentlichen Raum produzieren und ihre Inszenierungen bis zu einer Länge von 45 Minuten zeigen möchten. Sollten mehr als 75... [weiter lesen]

    15.03.2010 - News Events | Messen | Kulturbörsen

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    5. Varietéfestival im Blautal-Center in Ulm

    Drei Tage beste Unterhaltung wurden im September im Blautal-Center Ulm geboten. In Ulms großem Einkaufszentrum fand das 5. Kleinkunstfestival statt. Die 21 Künstlerinnen, Künstler und Gruppen, die aus den Bewerbungen von der Künstleragentur Pegasus-Show-Entertainment ausgewählt worden waren, boten von Comedy, Artistik und Jonglage bis hin zur Stepptanz-Show ein großes Programm. Zu gewinnen gab es Geld- und Sachpreise im Wert von rund 2.000 Euro, aber auch Angebote für Engagements bei der Künstleragentur Pegasus-Show-Entertainment. Sieger wurde das Duo SolAir (SOL'AIR) (Doppelvertikalseil) aus ... [weiter lesen]

    15.12.2007 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: News Events :: Festivals

    5. Viernheimer Gitarrentage

    "chaiselongue-kunst und soziales" präsentiert die "5. Viernheimer Gitarrentage" (29.9.2017 – 1.10.2017) im „TiB" (Treff im Bahnhof) Teilnehmende Künstler sind: Sönke Meinen & Anna-Lucia Rupp (29.9.17, 20:00)    Nylonsaiten treffen auf Stahlsaiten, Balladen auf rasante Stücke, eigene Kompositionen auf Coverversionen. Neben seinen Solokonzerten spielt Sönke Meinen regelmäßig mit Jazzgitarrist Philipp Wiechert, dem dänischen Violinenvirtuosen Bjarke Falgren oder Jazzsängerin Anna-Lucia Rupp. Er teilte sich bereits mit Musikern wie Tommy Emmanuel, Adam Rafferty,... [weiter lesen]

    09.04.2017 - News Events | Festivals

    50 Jahre Festivals auf der Burg Waldeck

    50 Jahre Festivals. 1964 gab es das erste Festival in Deutschland überhaupt, das Chanson Folklore International-Festival  auf der Burg Waldeck. Wader schaffte hier seinen Durchbruch, die Medien wurden auf Degenhardt und Mey aufmerksam, Hüsch, Süverkrüp, Colin Wilkie und Shirley Hart sangen hier genauso wie Hein und Oss, Schobert und Black, Mossmann, Witthüser und Westrupp, Odetta, John Pearse, Hedy West, Ivan Rebroff, Manollo Lohnes, Phil Ochs, Guy Caravan, Insterburg & Co, Floh de Cologne, Franz Hohler, Peter Rohland und viele mehr. Erich Fried las seine Gedichte vor. 50 Jahre! Ein Grund zum ... [weiter lesen]

    18.06.2014 - News Events | Festivals

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Köln-Bonn

    50 Jahre parlamentarischer Rat

    Eine köstliche, alberne und gehaltvolle kabarettistische Revue über parlamentarische Ochsentour, Hammel-sprung, Kühe auf dem Eis und 50 Jahre Grundsgesetz fand im September im Bonner Pantheon statt. "Die Ein-geschworenen von Trizonesien" alias Norbert Alich, Heinrich Pachl, Rainer Pause und Georg Schramm (Andreas Giebel war erkrankt) begannen mit dem Schlußlied der ersten Parlamentarischen Ratssitzung und san-gen herzerweichend "Ich hab mich ergeben mit Herz und Hand, Dir Land voll Lieb und Leben, mein teures Va-terland". Vom Thema Meinungsfreiheit, Pressefreiheit landete Pause in der Rolle de... [weiter lesen]

    15.12.1998 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Rubrik :: Bücher | CDs | Software :: Bücher

    57 - BÜCHER

    Wolfgang Steinitz, dessen bahnbrechendes Werk „Deutsche Volkslieder demokratischen Charakters aus sechs Jahrhunderten“ ganze Generationen von Liedermachern und Sängern beeinflusste, starb im April 1967 62-jährig in der DDR. Da der Einfluss des jüdischen, kommunistischen Wissenschaftlers auf die Volkskundeforschung bis heute anhält, hat das Volksliedarchiv in Freiburg – in Verbindung mit dem TFF Rudolstadt – anlässlich seines 100. Geburtstags eine Fachtagung abgehalten, dessen Beiträge jetzt als Buch mit ergänzender CD erschienen sind: Eckhard John (Hrsg.) / Die Entdeck... [weiter lesen]

    15.03.2007 - Bücher | CDs | Software | Bücher

    Rubrik :: News Events :: Messen | Kulturbörsen

    58. Schweizer Künstlerbörse | Schweizer Kleinkunstpreis

    Mit der Gala und der Verleihung des Schweizer Kleinkunstpreises wird die 58. Schweizer Künstlerbörse am Donnerstag, 20. April 2017, 19.30 Uhr, eröffnet. Wer von den drei Nominierten – Les Batteurs de Pavés, schön & gut oder Karim Slama – mit dem Schweizer Kleinkunstpreis 2017 ausgezeichnet wird, gibt die Eidgenössische Jury für Theater erst am Galaabend selber bekannt. Im zweiten Teil des Abends bieten OHNE ROLF, Ulan & Bator, Alex Porter, Zidóni, 9 Volt Nelly, Eclecta, Lionel Frésard und musique en route eine geballte Ladung Bühnenkunst vom Feinsten. Die Schweizer Künstlerbörse is... [weiter lesen]

    09.04.2017 - News Events | Messen | Kulturbörsen

    59. Schweizer Künstlerbörse | Schweizer Kleinkunstpreis

    Mit der Gala und der Verleihung des Schweizer Kleinkunstpreises wird die 59. Schweizer Künstlerbörse am Donnerstag, 12. April 2018, 19.30 Uhr, im KKThun eröffnet. Wer von den drei Nominierten – OHNE ROLF, Les Petits Chanteurs à la Gueule de Bois oder Lapsus – mit dem Schweizer Kleinkunstpreis 2018 ausgezeichnet wird, gibt die Eidgenössische Jury für Theater erst am Galaabend selber bekannt. Im zweiten Teil des Abends bieten Pierre Aucaigne, Patti Basler, Häberli Oggier, Knuth und Tucek, Lily Horn Is Born, Charlie Mach und Matthias Romir eine geballte Ladung Bühnenkunst vom Feinsten... [weiter lesen]

    14.04.2018 - News Events | Messen | Kulturbörsen

    Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Ausschreibungen | Wettbewerbe

    6-11 Nov. 2013 - Niederstätter surPrize 2013

    12. Europäischer Kleinkunstwettbewerb „Niederstätter surPrize 2013“ “Niederstätter surPrize” ist ein europäischer Kleinkunstwettbewerb für Künstler, die ein komisches, ironisches Programm ohne Worte oder mehrsprachig präsentieren. Er wird vom Kleinkunsttheater Carambolage in Bozen (Italien) organisiert und jährlich abgehalten. Teilnahmeberechtigt sind Einzelpersonen und Gruppen, die ein komisches, ironisches Programm ohne Worte oder mehrsprachig präsentieren. Interessierte, die am Wettbewerb teilnehmen möchten, senden eine mind. 15minütige DVD ihres Programms mit dazuge... [weiter lesen]

    22.04.2013 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe

    Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Preise

    6. Hamburger Comedy Pokal: Mit dem Bauernhof zum Sieg

      650 Zuschauer beim Finale im komplett ausverkauften Schmidts Tivoli, ein allgegenwärtiges NDR-Aufnahmeteam für die Übertragung in voller Länge, eine unter anderem mit Ina Müller besetzte Jury, die jeden einzelnen Act launig kommentierte – und ein Moderator, Sebastian Schnoy, der spürbar an Format zugelegt hat: Seit seinen Anfängen im Jahr 2003 entwickelt der von Schnoy und zehn Stadtteil-Kulturzentren initiierte Hamburger Comedy Pokal stetig mehr Glamour und Breitenwirkung. Nachdem 20 aus 80 Bewerbungen ausgewählte Kandidaten im Januar zunächst zwei Runden in den Kulturzentren zu meist... [weiter lesen]

    15.03.2008 - Preise | Ausschreibungen | Preise

    Rubrik :: News Events :: Festivals

    6. Schortenser Klinkerzauber - Straßenkunst- und Musikfestival

      Straßenkunst - & Musikfestival Das 6. Int. Straßenkunst- und Musikfestival „Schortenser Klinkerzauber“ Stadt Schortens findet nur am Samstag und Sonntag statt - 28-30.06.2019 Ort: 26419 Stadt Schortens  Innenstadt Die Stadt Schortens lädt zum sechsten Mal wieder nationale und internationale StraßenkünstlerInnen und -MusikerInnen zum Straßenkunst- und Musikfestival ein. Die Stadt Schortens liegt auf der sogenannten ostfriesischen Halbinsel, unweit der Nordseeküste (12 km) im nordwestlichen Teil von Niedersachsen, direkt an der A 29/ B 210 zwischen der Wilhelmshaven und der histori... [weiter lesen]

    11.01.2019 - News Events | Festivals

    6. Viernheimer Gitarrentage

    "chaiselongue-kunst und soziales" präsentiert die "6. Viernheimer Gitarrentage" (19.10.– 21.10.2018) im „TiB" (Treff im Bahnhof) Teilnehmende Künstler sind: Vivie Ann & Johanna Alba (19.10.2018, 20:00)    Vivie Ann: Schön, willensstark, authentisch. Die junge Sängerin und Songwriterin hat das Musik- Gen direkt in die Wiege gelegt bekommen. Sie schreibt, singt und musiziert seit Kindertagen. Vivie Ann beherrscht viele Instrumente und Genres: Aus Pop, Folk, Indie, Rock und Orchestralem zaubert die Wahlhamburgerin samt Band ihre ganz eigene, gleichzeitig zarte, wie kraftvo... [weiter lesen]

    16.06.2018 - News Events | Festivals

    Rubrik :: Bücher | CDs | Software :: Bücher

    60 Jahre Kom(m)ödchen

    Eine Institution feiert Geburtstag: "Sechzig. Wir verlängern." ist der scherzhafte Titel und auf 220 Seiten wird schnell klar: Dies ist kein Geschichtsbuch, sondern eine frische, knackig-freche Reportage aus 6 Jahrzehnten, ergänzt um die Liebeserklärungen vieler prominenter Kom(m)ödchen-Fans und vieler inzwischen berühmt gewordener Kabarettisten, die dort aufgetreten sind. Ein Buch für alle die, denen der Ernst der Welt allmählich zu viel wird und die gerne in Erinnerungen an freche und scharfe Stücke des Kom(m)ödchens schwelgen wollen. Zeitkritische Töne aus 6 Jahrzehnten in denen das Düsseld... [weiter lesen]

    15.03.2008 - Bücher | CDs | Software | Bücher

    Rubrik :: Bücher | CDs | Software :: CD

    68-er „Born to be wild“

      Kinder, wie die Zeit vergeht. 40 Jahre sind seit dem legendären Jahr 1968 inzwischen vergangen, und wenn man noch einmal vierzig Jahre zurückdenkt, ist man schon im Jahr 1928 gelandet, beim Börsenkrach und lange bevor Deutschlands Weg in den faschistischen Abgrund begann. Doch dieses Jahr wird allerorten nicht des Börsenkrachs gedacht, sondern es werden überall die 68er diskutiert. Von Rudi Dutschke bis zur Kommune 1, vom SDS bis zur RAF und von Prag bis Vietnam reichen die Diskurse. Vierzig Jahre alt ist auch der Journalist Daniel Gäsche, der die damaligen Ereignisse vor allem unter dem Ges... [weiter lesen]

    15.06.2008 - Bücher | CDs | Software | CD

    Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Ausschreibungen | Wettbewerbe

    7. Bielefelder Kabarettpreis: 27. - 28.2.2004

    7. Bielefelder Kabarettpreis: 27. - 28.2.2004 Zum 7. Mal schreibt die Kabarettgemeinschaft Bielefeld e.V. den Bielefelder Kabarettpreis aus. Der Preis wird seit 1998 jährlich verliehen und richtet sich als einziger Kleinkunstwettbewerb im bundesdeutschen Raum ausschließlich an junge NachwuchskünstlerInnen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die noch nicht mehr als ein Programm produziert haben. Die genauen Ausschreibungsbedingungen und Bewerbungsformulare können unter www.kabarett-bielefeld.de eingesehen und heruntergeladen werden (bzw. unter 0521/ 122322 telefonisch angefordert werden). ... [weiter lesen]

    15.09.2003 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    Vorwärts Ergebnis 261 bis 280 von 3376  Seite: << 11 12 13 14 15 >> Vorwärts