Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Trottoir-Magazin | Online                                                                Newsletter | Trottoir      

Archiv des Trottoir-Magazin online und der gedruckten Ausgabe. 13 Jahre Kleinkunst-, Kabarett-, Zirkus- und
Varieté-Geschichte - dokumentiert im Trottoir, dem führenden deutschen Kleinkunst-Magazin. In den Artikeln erwähnte
Adressen von Künstlern, Veranstaltern oder Bühnen werden auf Wunsch neu verlinkt und somit für Besucher aktuell gehalten. Viel Erfolg und Vergnügen beim Lesen und Recherchieren.

  Jahrgänge Register • Alphabetischer Index  • Artikel nach Kategorien
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3519
  • Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Preise

    1. Kölner KleinKunstPreis vergeben

    Der 1. Kölner KleinKunstPreis (1. KKKP) war ein wunderbarer Erfolg. An zwei tollen Abenden - dem 13. und 14. April  - traten acht Künstleracts um den mit insgesamt 8000 Euro dotierten 1.KKKP an. Witzig und souverän moderiert von Anny Hartmann. Den ersten Preis gewann das Duo Ulan & Bator, den zweiten Platz, sowie den Publikumspreis konnte sich Jochen Falck sichern, dritter wurde Andy Sauerwein. Gestiftet wurde der Preis vom Rechtsrheinischen Technologie- und Gründerzentrum Köln und dem BioCampus Cologne. Die künstlerische Projektleitung hatte die Kölner Agentur KuLTuS inne, deren Künstler leid... [weiter lesen]

    16.04.2015 - Preise | Ausschreibungen | Preise

    Rubrik :: Services | Tipps :: Weiterbildung | Workshops

    1. Laboratorium der Straßenkunst – „Die unmögliche Idee“

    Im Rahmen des 23. Linzer Pflasterspektakels 2009 fand erstmalig ein dreitägig Laboratorium der Straßenkunst: Was erwartet mich unter diesem Titel? Im Zug nach Linz schaue ich noch einmal die Unterlagen durch. Die Teilnehmerliste: Außer zwei Organisatoren kenne ich niemand, habe aber ein paar der Künstlernamen schon einmal gehört. Alles wird bezahlt – super. Oh, im Doppelzimmer, mit einem mir unbekannten Teilnehmer ... Beim Frühstück erfolgt ein erstes Kennenlernen, dann geht es gemeinsam zum Kursort. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wärmen wir uns mit einem Malexperiment auf: Ein Port... [weiter lesen]

    15.12.2009 - Services | Tipps | Weiterbildung | Workshops

    Rubrik :: News Events :: Festivals

    1. Luftartistik Festspiele

    Vom 24. bis zum 30. Oktober in Berlin die ersten Luftartistik Festspiele deutschlandweit statt. Es treffen sich international gefeierte Luftartistinnen und Luftartisten, Aerial Artists, Vertikal-Künstlerinnen und Trapez-Tänzer. Die Luftartistik Festspiele sollen fortan in einem zweijährigen Turnus stattfinden.   Eröffnungs-Gala am 24. Oktober im Wintergarten Varieté, Berlin. Zum Auftakt der Festspiele werden die Best of Aerial Arts gezeigt – moderiert und eingeführt von Arnulf Rating. Abschluss-Gala am 30. Oktober im Kleist Forum, Frankfurt/ Oder Live am 24.Oktober 2016 dabei: Emiliano R... [weiter lesen]

    15.10.2016 - News Events | Festivals

    Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Preise

    1. Niederrheinischer Kabarettpreis

    Duisburg. "Das schwarze Schaf"-Symbolfigur des 1. Niederrheinischen Kabarettpreis ging an den Kabarettisten Matthias Brodowy aus Hannover. Der Wettbewerb fand vom 27.02. - 18.03.99 in mehreren Städten am Niederrhein statt. Insgesamt 18 Gruppen und Einzelkünstler nahmen an dem Wettbewerb für junge Nachwuchskünstler aus der Sparte "politisch-gesellschaftskritisches Wortkabarett" teil. Den 2. Platz belegte die "Pappenheim Peepshow". Der 3. Preis ging an Frederic Hormuth.   [weiter lesen]

    15.06.1999 - Preise | Ausschreibungen | Preise

    Rubrik :: News Events :: Festivals

    1. saarländisches Comedy-Festival - Du kannst dabei sein!

    Vorhang auf für das 1. Saarländische Comedyfestival im Merziger Zeltpalast: Seit einigen Tagen steht fest, dass sich die deutsche Comedyszene im Herbst im Saarland treffen wird! So viel steht schon fest: Am 13. und 14. September kommen hochkarätige Comedians wie Maxi Gstettenbauer und Nicole Jaeger nach Merzig. Und: Es wird auch einen Nachwuchswettbewerb der besten Comedians aus Deutschland geben! Die ersten Teilnehmer aus Köln, Hamburg und Berlin haben sich schon beworben. Aber wo bleibt der Süden? Wo bleibt das Saarland? Auch Du kannst dabei sein: Du bist Comedian und hast lustige Geschichte... [weiter lesen]

    20.04.2019 - News Events | Festivals

    1. Straßenfestival "Street Delivery"

    14 -16.06  Lasi (Rumänien) in der 300.000 EW-Stadt Lasi, das zwischen dem 14. und 16. Juni stattfinden wird. Das deutsche Kulturzentrum möchte sich mit einem deutschen Beitrag beteiligen. Wir dachten direkt an Straßentheater / Theater im öffentlichen Raum. Interessiert wären wir an einem sehr kleinen Ensemble (ein Trio, max. 4 Pers.) mit einer Performance, die nicht wesentlich auf Sprache aufbaut (mehr Pantomimisches o.ä.), da es mit den dt. Sprachkenntnissen der Bevölkerung, die wir in dem Projekt ansprechen wollen, nicht sehr gut bestellt ist. Wir würden neben den Reise und Unterkunftskoste... [weiter lesen]

    22.04.2013 - News Events | Festivals

    1. WASDAS-Winter-Festival der KleinKunst

    Auch das erste WASDAS-WinterFestival der KleinKunst vom 9. – 18. Januar mit 7 Veranstaltungen in 10 Tagen in der Alten Meierei am See in Postfeld ging mit großem Erfolg über die Bühne. WASDAS-Kultur/ Events&Projekte und das KulturZentrum Alte Meierei am See in Postfeld bieten in diesem Jahr ein Reihe von Events, von denen wieder einmal jedes seinen eigenen Reiz hat und die große Bandbreite von KleinKunst, Musik und Performance widerspiegelt. Kontakt: www.alte-meierei-am-see.de [weiter lesen]

    15.03.2004 - News Events | Festivals

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Südwest

    10 Jahre ALBATROS THEATER am Bodensee

    18 Jahre clowneskes Kinder-und Tourneetheater Herbst 1982 auf der Nordseeinsel Spiekeroog: der Clown und Schauspieler Udo Berenbrinker und die Regiseurin und Clownin Jenny Karpawitz trafen sich zu einer 10-tägigen Arbeitstagung mit dem Ziel ein eigenes Theater zu gründen. Professionell, unabhängig und dem Wanderbühnen verschiedener Kulturen verschrieben. "ALBATROS" - der Name des Tollpatsch der Vögel, aber auch des kräftigsten und ausdauernsten unter den Meeresvögel - ist Programm und Geschichte dieser Gruppe. Das Albatros Theater hat sich der Komik verschrieben, dem Clownesken, das aber immer... [weiter lesen]

    15.03.2001 - Szenen Regionen | Südwest

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    10 Jahre Ausbildung in Zirkus- und Theaterpädagogik

    Als Ende der 80er-Jahre in Deutschland Kinder- und Jugendzirkusprojekte wie Pilze aus dem Boden schossen, gab es keine adäquaten Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen, die in solchen Projekten arbeiteten oder arbeiten wollten. Auf der anderen Seite gab es ein großes Interesse an den Zirkuskünsten. Aus dieser Situation heraus gründete Bruno Zühlke, Clown, ausgebildeter Theaterpädagoge und damals selbst Leiter eines Jugendzirkusprojekts, das Zentrum für Artistik und Theater. Seither haben über 200 Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz, Italien, Österreich und Belgien das Angebot einer berufsbe... [weiter lesen]

    15.03.2005 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Clown | Mime

    10 Jahre CALVERO

    Von der internationalen Presse als "König der Clowns", "begnadeter Mime" und "einer der besten Jongleure der Welt" gefeiert; für seine "Sensibilität, die Gänsehaut macht" gerühmt; gar mit Chaplin verglichen; zigmal preisgekrönt; feiert CALVERO 2004 sein 10-jähriges Bühnenjubiläum. Der "Poet des Schweigens" hat sich völlig von Slapstick und Klamauk gelöst, und ist damit und mit seiner Vielseitigkeit auf höchstem Niveau einer der außergewöhnlichsten und kreativsten Clowns überhaupt. Herzlichen Glückwunsch zum 10-jährigen! [weiter lesen]

    15.03.2004 - Themen-Fokus | Clown | Mime

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Berlin

    10 Jahre deutsche GeMeinheiten, 50 Jahre politisches Kabarett in Berlin

    Wo war das politische Kabarett eigentlich in den letzten Jahren der „Comedy-Welle“. Schlugen Freunde  vor, einen Unterhaltungsabend einzulegen, so wählte man fast immer die gleichen Orte. Es waren die angesagten Varieté- und Comedy-Orte der 90er, die sich über Mundpropaganda oder Szeneberichte der Presse fast von selbst weiterempfohlen: BKA, die Bar jeder Vernunft, Wintergarten, das Chamäleon oder der Grüne Salon der Volksbühne, um nur einige zu nennen. Stimmt es etwa, daß die Generation X nicht über Politik lachen oder nachdenken will? Oder ist es einfach nicht „in“? D... [weiter lesen]

    15.12.1999 - Szenen Regionen | Berlin

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    10 Jahre Friedrichsbau Varieté

    Zum 10-jährigen Jubiläum des Friedrichsbau Varietés schickte der Mistral die Personifizierung des Wilden Südens: Rosemie Warth. In dem Jubiläums-Programm „Wirbelwind“ moderierte die Clownin mit ihrem schwäbisch-skurrilen Witz und sorgte auf diese Weise für die lokale Bodenhaftung. Die Stuttgarter Zeitung resümierte zwar: „So schrecklich sind die Schwäbinnen nicht. Eine solche Veralberung haben sie nicht verdient, schon gar nicht von einer, die von Oberschwaben nach Nordbaden emigriert ist“. Doch selbst die Schwäbinnen im Publikum freuten sich über die überaus liebe- und... [weiter lesen]

    15.12.2004 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Strassentheater

    10 Jahre Grotest Maru

    Im Frühjahr 2006 treffen wir Grotest Maru im Kunsthaus KULE (Kunst und Leben) in Berlin, wo die Gruppe von Ursula Maria Berzborn und Nils Dümcke gegründet wurde. T: Grotest Maru feiert 2006 das 10-jährige Bestehen! Wisst ihr noch, wie 1996 alles anfing? GM: Stelzenlaufen lernten wir 1992 von Schülern des Bread and Puppet Theatre und sind mit Szenenbildern bei politischen Demos mitgegangen. Von Anfang an lag der Fokus auf der Straße, galt dem Bilder- und Bewegungstheater. Eine intensive Zusammenarbeit mit Derevo (Rus) gab uns einen starken Einfluss in Richtung surreale Bilderwelten. 1999 starte... [weiter lesen]

    15.03.2006 - Themen-Fokus | Strassentheater

    10 Jahre Koblenzer Gauklerfest - ein Topereignis !

    Das Jubiläumsfestival vom 27.-29.07. wird in diesem Jahr groß gefeiert. Mit dabei sind die Gewinner der letzten 10 Jahre, u.a. Achim Knorr, August & September, Die BlechHarmoniker, Chris Lynam, Cotton McAloon, Eisberg Duo, Elliot, Get a Grip, Gogol & Mäx, Illegal Eagle, Joe Joc, Marco Carolei, Murph, Die Niegelungen, Paul Morocco & Olé, Rob Spence, Scharlatan Theater, Théatre de la Toupine u.a. - Natürlich sind auch neue Gruppen und Künstler dabei, die um den 10. Gauklerpreis im Wettbewerb antreten. Darunter auch das Teatro Pachuco aus Arcata, USA mit dem Saxophone Man (Foto). Weitere Infos im... [weiter lesen]

    15.06.2001 - Themen-Fokus | Strassentheater

    Rubrik :: News Events :: Events

    10 Jahre Kreativpool & Agentur 3Nasen

      Mit weit über 5.000 Shows in den vergangenen 10 Jahren, in Kleinkunstkneipen, auf internationalen Festivals, mit Künstlern, die mehrere Guinness-Weltrekorde halten und mit „Wetten, dass ...?“-Beiträgen im europäischen und chinesischen Fernsehen hat die Agentur und Kreativpool 3Nasen ein immenses Know-how angesammelt. Die Mitarbeiter, welche aus den unterschiedlichsten Bereichen stammen – Akademiker, Kaufleute, Theologen, Sportwissenschaftler, Kommunikationsdesigner, Handwerker, Pädagogen, Techniker – bringen ihr Wissen bei Konzeption und Planung ein. Unter dem Motto &... [weiter lesen]

    15.03.2005 - News Events | Events

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Südwest

    10 Jahre Kultursommer Rheinland-Pfalz e.V.

    Der Kultursommer Rheinland-Pfalz feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag. 1992 startete der Kultursommer als Initiative der Landesregierung Rheinland-Pfalz, angesiedelt im zuständigen Ministerium. Im Juli 1994 wurde daraus ein eingetragener Verein. Seit 1993 hat der Kultursommer ein jährlich wechselndes Motto. In diesem Jahr "Stadt, Land, Fluss". Dabei geht es vorrangig um das wechselseitige Verhältnis von Kultur und Natur. 1600 Veranstaltungen werden - von der 2-tägigen Eröffnungsveranstaltung am 5. und 6. Mai in Pirmasens bis zum Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 200... [weiter lesen]

    15.06.2001 - Szenen Regionen | Südwest

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Köln-Bonn

    10 Jahre röhrig-Kulturbühne

    Der Moselort Treis-Karden ist seit zehn Jahren ein Anziehungspunkt für  Kleinkunstfans. Der röhrig-Baumarkt gründete 1999 eine Kulturbühne, die seitdem regelmässig kulturelle Highlights in der Mosel-Eifel-Hunsrück Region präsentiert. "In den vergangenen zehn Jahren hatten wir zahlreiche Gäste von Detlev Schönauer bis Alice Hoffman", so Hans-Peter Röhrig, Geschäftsführer des röhrig-Erlebnismarkts und engagierter Kulturmacher. Alice Hoffmann präsentierte anlässlich des Jubiläums eine Vorpremiere ihres aktuellen Programms "Klassentreffens". Neben dem Kabarett wurde auch ein Kinder-Kultur-Festival... [weiter lesen]

    15.12.2009 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Clown | Mime

    10 Jahre VALERI & GLEB

    Geburtstag für das Pantomimen-Duo Valerie & Gleb! Die beiden Künstler erlernten ihr Handwerk in Rußland und bringen alltägliche Geschichten, kleine und große Handicaps pointiert und überspitzt auf den Punkt. Ob Theaterbesucher, Liebhaber, Dieb, den Konkurrenten aber auch den Korkenzieher - ihr Körper ist ihr Instrument, das sie bis in den kleinsten Muskel beherrschen. In den gemeinsamen 10 Jahren entstanden sowohl mehrere Abendprogramme als auch ein Kinderprogramm so wie zahlreiche Walkacts mit den verschiedensten Kostümen und Masken. Auch in den nächsten Jahren werden Valeri & Gleb Ihnen R... [weiter lesen]

    15.06.1999 - Themen-Fokus | Clown | Mime

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    10 Jahre Varieté Extra in Darmstadt

    Varieté Extra ist Darmstadts Varieté mit Herz und Charme. Die angekündigten Prädikate jung, charmant und außergewöhnlich, reichen nicht aus, um diese Produktion angemessen zu beschreiben. Zum 10jährigen Jubiläum der Varieté Extra Show boten die Organisatoren Rainer Bauer und Iris Daßler von Kw8 eine spannende Variation außergewöhnlicher Künstler. Das Programm war geprägt von lebendiger Leichtigkeit, Komik und Können. Bodenständige Künstler schwebten gekonnt über die Varietébretter und zogen das Publikum mit ihrer Einzigartigkeit in ihren Bann. Die 10. Produktion von Varieté Extra im Kulturzent... [weiter lesen]

    15.03.2009 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: News Events :: Blickpunkt

    10 Jahre „Die BlechHarmoniker“ – TROTTOIR gratuliert!

    Seit 1993 machen „Die BlechHarmoniker“ mit ihrem klassisch-komischen Musiktheater deutsche und europäische Bühnen unsicher. Das einst aus den Gefilden der klassischen Musik hervorgegangene Blechbläser-Quintett mit Stephan Dürschmid (Trompete), Roland Kämmerling (Trompete), Ruth Funke (Horn), Roland Pütz (Posaune) und Martin Kaiser (Tuba) versteht sich mehr denn je als unorthodoxes Bindeglied zwischen der sogenannten „E-Musik“ und dem komischen Schauspiel. Trottoir traf die fünf vor einem ihrer Konzerte in der Garderobe. Seit 10 Jahren steht Ihr nun gemeinsam auf der Büh... [weiter lesen]

    15.03.2003 - News Events | Blickpunkt
    Vorwärts Ergebnis 81 bis 100 von 3518  Seite: 1 2 3 4 5 >> Vorwärts