Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3327
  • Bücher | CDs | Software :: Bücher

    [zurück]

    +++ einLächeln: Neue CDs - Comedy | Kabarett | Satire | Chansons +++

    Hier finden sie die CDs und DVDs der Künstler, die sie sonst meist nur auf der Bühne erleben können. Und vor allem sehr bequem. Wir bringen Ihnen das Theater direkt nach Hause. 



    140_CD_luiseKinseher_Ruhe_b

    28.05.2015 | CD - Luise Kinseher

    Ruhe bewahren

    D
    ie To-do-Liste für heute: Publikum unterhalten, saumäßig lustig sein, Klimawandel aufhalten, Mama anrufen, Klopapier kaufen, neuen, passenden Mann finden, fürs Alter vorsorgen! Und das alles: SOFORT! Da hilft nur eins: Ruhe bewahren! Durchatmen! Prioritäten setzen! In einem fulminanten Figurenszenario spielt sich die vielfach preisgekrönte Kabarettistin und Nockherberg? Bavaria Luise Kinseher in die Herzen des Publikums.

     

    140_Buch_schwarze_Gruetze_F

    28.05.2015 | Musik-kabarett Schwarze Grütze

    Froschwitzkalender

    Dirk Pursche und Stefan Klucke sind schon seit Jahren sehr erfolgreich als Musikkabarett „Schwarze Grütze“ unterwegs. Einer ihrer Bühnenklassiker ist der Streit um den richtigen Froschwitz. Nun hat das Duo 53 der schönsten Witzvarianten für den vorliegenden Kalender ausgewählt. Stefan Klucke griff zum Stift und zeichnete dazu den wöchentlichen Froschcartoon. Der Froschwitz-Kalender 205 beinhaltet 53 Froschwitze für 53 Wochen. Im Grunde ist es der selbe Witz, nur eben variiert. Ein prima Geschenk, vor allem für sich selbst.
     


    140_DVD_anke_Engelke_ladycr

    28.05.2015 | DVD - Anke Engelke

    Ladycracher Collectorx-Box Staffel 1-5

    Darauf haben die Fans gewartet: endlich gibt es alle Folgen von Anke Engelkes Kult-Comedy in einer großen Collectors Box, inklusive der lange vergriffenen ersten drei Staffeln. Insgesamt 64 Folgen auf 10 DVDs, inklusive aller Specials und des gesamten Bonusmaterials aller Einzel-DVDs – das sind insgesamt über 30 Stunden Sketch-Material einer der innovativsten und lustigsten Sendungen im deutschen Fernsehen. „Deutscher Fernsehpreis“, „Goldene Rose von Montreux“, Nominierung für den „International Emmy“, „Deutscher Comedypreis“ – keine andere Sketch-Show hat so viele Preise eingeheimst wie Ladykracher.



    140_DVD_buelent_ceylan_Haar

    28.05.2015 | DVD - Bülent Ceylan

    Haardrock

    M
    it langen, wehenden Haaren steht er wie ein Fels in der tosenden Brandung seiner jubelnden, vor Begeisterung überschäumenden Fans und weiß, wie er ihre Zwerchfelle am besten durchmassiert: Bülent Ceylan ist ein echtes Haardrock-Idol!

    In seinem neuen Programm »Haardrock« begeistert er erneut mit massen-hypnotischen Fähigkeiten, seiner genialen Spontaneität und den verrücktesten Ideen und Gags. Zur Unterstützung bringt er natürlich wieder seine Freunde mit. Harald, den Original Mannheimer Naseweisen, Hasan, den türkischen Testosteron-Vollpfosten, Anneliese, die höchstens mal unheil-schwangere Pelzhändlerin und Mompfreed, den Hausmeister, mit dem Feingefühl einer Feuersbrunst. 



    140_dvd_christopher_Koehler

    28.05.2015 | DVD -Christoph Köhler

    Määtschick in se Är!

    Christopher Köhler macht „Comedy Magic“ und ist mit seinen Soloprogrammen „Määtschick in se Är“ und „Die Super Spitzen Knaller Show“ seit Jahren erfolgreich auf Deutschlands Bühnen unterwegs.Bei seinen Nummern verbindet er auf seine eigene faszinierende Art Comedy, Magie, Klamauk und Wahnsinn! Genau diese Mischung macht ihn so einzigartig und unverwechselbar! Christopher Köhler bedient keine gängigen Zauber-Klischees, sondern nimmt die „ernsten“ Magiershows aufs Korn und begeistert das Publikum mit einem temporeichen Mix aus verblüenden Kunststücken und totalem Blödsinn, der enorm viel Spaß macht.

     

    140_DVD_Thomas_Freitag_kalt

    28.05.2015 |  DVD -Thomas Freitag

    Der kaltwütige Herr Schüttlöffel

    #







     



    140_dvd_christoph_Sieber_al

    28.05.2015 | DVD- Christoph Sieber

    Alles ist nie genug!

    Christoph Sieber ist Kabarettist, Comedian, Autor und Moderator. Mit messerscharfem Witz und Verstand durchleuchtet der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist in geradezu halsbrecherischem Tempo die Nischen des Alltags und zieht dabei sämtliche Register seiner komödiantischen Kunst. Christoph Sieber ist dabei ernsthaft komisch und herzlich böse, er hat eine verliebt lyrische Seite und er präsentiert in Bonbonpapier gehüllten Zynismus, der das Publikum betroffen schweigen und im nächsten Moment herzlich lachen lässt. "Alles ist nie genug" ist ein Versprechen, das der studierte Pantomime und Kabarettist der Extraklasse zum Ansporn genommen hat, all seine überragenden Fähigkeiten erneut auf die Bühne zu bringen: 110 Minuten überraschender Wortspielereien, bitterböser Satire, Tanz, Pantomime, Jonglage, Parodie und musikalischer Leckerbissen.


    140_maxUthoff_gegendarstell

    28.05.2015 | CD - Max Uthoff

    Gegendarstellung

    Nach der überaus gelungenen und frischen Besetzung der „Anstalt” folgt jetzt das ganz neue Bühnenprogramm von Max Uthoff. Von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Wie immer gilt dabei: Die Sprache ist die Waffe des Pazifisten. 
     

    140_urban_Priol_jetzt

    28.05.2015 | CD - Urban Priol

    Jetzt

    Deutschland hat gewählt. Es war eine Schicksalswahl. Schon die achtzehnte. Und jetzt? Alles formiert sich neu, nach der Wahl ist vor der Wahl. Wichtiges wird aufgeschoben, denn schon stehen die nächsten Landtagswahlen vor der Tür, die entscheidend sein könnten als Richtungswahl für die nächste bundesweite Schicksalswahl. Die Daily Soap der Kreuzchenmacher. Und nun? Verzweifeln? Resignieren? Aufgeben? Quatsch! Lustvoll zerfleddert Urban Priol die tagesaktuelle Politik und bringt weggenuschelte Politphrasen logopädisch auf den Punkt des ausgerülpsten Urheberrechts zurück.


    140_zingsheim__kopfkino

    28.05.2015 | Cd - Martin Ziungsheim

    Kopfkino

    Wäre Assoziations-Hopping olympisch, Martin Zingsheim könnte sich Hoffnung auf Medaillen machen. Die Dramaturgie seines Programms folgt dem wilden Gedankenstrom des frisch promovierten Lockenkopfes. Ein sprachlich wie musikalisch virtuoses Abenteuer über Gott und die Welt, Liebe und Hass, Erziehung und Pauschalreisen. Ein pädagogisches Musical findet auf dem örtlichen Spielplatz statt, Immanuel Kant wird marketingstrategisch neu vertont und eine geheimnisvolle Kerstin weiß die Lösung für alle Probleme der Menschheit. Am Rande des Scharfsinns redet, spielt und singt sich der Senkrechtstarter durch seine eigenen Geistesblitze. Ist komisch, klingt aber so. .


    140_DVD_Switch_reload_kompl

    31.03.2015 | DVD - Switsch Reloaded

    Die komplette Ladung

    Seit
    2007 parodieren die brillanten Mitglieder des „Switch reloaded“-Ensembles alles, was lieb und teuer, hoch und heilig oder einfach nur grottig und schlecht ist. Sie schlüpfen in perfekte Masken und Kostüme und halten den Originalen auf unverwechselbare Weise erbarmungslos den Zerrspiegel vor. Ganz egal, ob deutsche Volksmusik oder internationale TV-Erfolge – „Switch reloaded“ trifft immer genau ins Schwarze. „Switch reloaded – Die volle Ladung“ ist nach all den deutschen Comedy- und Fernsehpreisen nun die Comedy-Bilanz aus fünf fetten Staffel.
     
     

    140_buch_flori_Schroeder_fa

    31.03.2015 | Buch - Florian Schröder

    Hätte, hätte, Fahrrradkette

    Lieber ans Meer?
    Oder in die Berge?
    Zug oder Flug?
    Kaufen oder Mieten?
    Kind oder Karriere?
    Und ist der Partner überhaupt der richtige? Ständig müssen wir uns entscheiden und werden dabei verrückt. Und vor allem unzufrieden. Wir jammern und grübeln, was richtig ist, und bereuen dann doch die Entscheidung, die wir getroffen haben. Hätte ich doch mal das andere genommen. Wir sind überfordert mit all den Optionen!....
     


    140_cd_Streckenbach_Koehler

    31.03.2015 | CD - Streckenbach & Köhler

    Hüften aus Gold

    Der selbstverliebte Tenor André von Streckenbach und sein Tastenknecht Köhler haben ausgesorgt! Die beiden sind „Endlich dick im Geschäft“ und müssen sich über die weltlichen Dinge des Lebens keine Sorgen mehr machen. Schnelle Autos, die schönsten Frauen, Alkohol, Drogen, Fressorgien, der Kauf eines Kreuzfahrtschiffes und einer eigenen Raumstation. All das ist inzwischen zum Alltag geworden und für die beiden fast schon mit dem Begriff „Langeweile“ verbunden. Doch genug geträumt! Die bittere Realität sieht leider ganz anders aus ...



    140_cd_jems_Neutag_deutschS

    31.03.2015 | CD - Jens Neutag

    Das Deutschland-Syndrom

    Der Deutsche neigt zu skurrilen Verhaltensweisen. Von der Kanzlerin hat er die Schnauze voll, wählt sie aber fl eißig wieder. Er wundert sich über das Aussterben der Innenstädte, fährt aber regelmäßig mit seinem SUV ins Outlet-Center nach Venlo. Er träumt heimlich von Anarchie, weiß aber nicht, bei welchem Amt man dafür einen Antrag stellen muss. Und wenn er mal leidenschaftlich wird, dann sind die Benzinpreise zu hoch, ist die Bahn zu spät oder die Fernsehtalkshow zu überfl üssig. Ganz so, als hätte das Heim-TV keinen Ausknopf... 


    140_cd_knuth__tucek_hurra

    31.03.2015 | CD - Knuth und Tucek

    Hurra

    1. Hurra!; 2. Offroader; 3. Das letzte Laberl; 4. Konvertiten; 5. Sozialkompetenz; 6. Winterprinzessin; 7. Ich google mich; 8. Unter den Tannen von Berchtesgaden; 9. Ohne Worte; 10. Idyll; 11. Hello lonely stranger; 12. Du holde Kunst; 13. Kleinkunst.
    Eine Live-Aufnahme aus dem Theater Ticino, Wädenswil (2011)n.


     

    140_cd_maxi_Schafroth

    31.03.2015 |  CD - Maxi Schafroth

    Faszination Allgäu

    Maxi Schafroth lädt ein zu einer bizarren Reise durch das Allgäu. Dort wohnen sie: altgediente Bauern- und Gemeinderäte, desorientierte Fendt-Traktorenvertreter und die letzten Opel-Ascona-Fahrer. Dort betreiben sie merkwürdige Geschäftsfelder wie Rindertherapie für Stadtkinder und kochen hochexplosive landestypische Romadour-Gerichte. Aus seinen eigenen Erfahrungen mit Krisensituationen im Viehstall kann Maxi Schafroth spielerisch Lösungen sowohl für die leidgeprüfte Finanzwelt als auch für den sparsamen ländlichen Kleinwagenfahrer anbieten. 



    140_cd_schramm_priol_malmsh

    31.03.2015 | Cd- Schramm Priol Malmsheimer

    Die letzte Gardine

    Sie gehören zur Crème de la Crème des politischen Kabaretts in Deutschland. Jetzt gehen sie erstmalig zusammen auf Tour. Und dann geht es gleich auf „Abschiedstour“. Aus gutem Grund, denn Georg Schramm und sein Alter Ego Lothar Dombrowski packen den Leder- handschuh ein. Schramm macht Schluss mit Kabarett. Seine Freunde und Kollegen Jochen Malmsheimer und Urban Priol bereiten ihm einen würdigen Abschied.


    140_dvd_Suchtpotenzial_100_

    31.03.2015 | Dvd - Suchtpotenzial

    100 Prozent Alko-Pop Live in Berlin

    Wenn man eine Berlinerin und eine Schwäbin aufeinander loslässt, und die auch noch beide Marmelade hassen und an Penisneid leiden, dann kann nur eins entstehen: Suchtpotenzial!
    Bei der Pianistin Ariane Müller und der Sängerin Julia Gámez Martin ist der Name Programm, denn dieses Gespann macht einfach süchtig! Kein Thema ist für die beiden Tabu, denn sie singen über Penisneid, Brüste, Sex, Drugs und Rock 'n' Roll. Mit ""Gutmenschen"" in Omaklamotten oder dürren Hipster-Typen können sie nichts anfangen, denn sie wollen bärenstarke Bauern mit Mistgabeln an ihrer Seite.
     

    140_cd_weltkritik_buntabend

    31.03.2015 | CD - Ensemble Weltkritik

    Ein bunter Abend

    Zwei erwerbslose Akademiker sind dort angekommen, wo sie nie hinwollten: Auf einer Bühne! Schlimmer noch: Auf einer Kleinkunstbühne! Hier sollen sie nun lustige Lieder singen und derbe Sketsche spielen. Denn das sind die Vorgaben, die sie von ihrem zuständigen Sachbearbeiter der Arbeitsagentur erhalten haben. Das traurige Resultat ist ein lustiges Kabarettprogramm mit allem was dazu gehört: parodistische Lieder, Wortakrobatik und lustige Verkleidungen. So kämpfen sie sich durch den Abend und müssen am Ende irritiert feststellen, dass ihre Arbeit Spass macht. Zumindest dem Publikum...


    140_cd_queen_be__1996_2005

    31.03.2015 | Cd - Queen Be

    Archiv 1996 - 2005

    Wie alles anfängt: Zwei junge Frauen, Ina und Edda, gewinnen einen Sylter Musikwettbewerb. Mit ihren Auftritten erobern sie das Publikum nicht nur auf der Insel Sylt. Und dann hängen sie ihren Job bzw. das Studium an den Nagel, um ins Profi-Lager zu wechseln. Wie es weitergeht: Mondän und souverän, immer mit wachem Verstand und scharfem Witz, der allzu wohlige Weichzeichner-Stimmung mit viel Selbstironie dahinrafft, agieren Queen Bee elf gemeinsame Jahre. Wie es aufhört: »Auf dem Weg zum Entertainment-Gipfel« (AZ München) löst sich Queen Bee 2005 auf: »Lieber jetzt, wo sich Queen Bee noch gut anfühlt, als warten, bis der Beruf nur noch ein Job wird«. Fortan widmen sich Ina Müller und Edda Schnittgard ihren Solo-Karrieren.

     
    2015-05-28 | Nr. 86 |