Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3240
  • Themen-Fokus :: Circus

    [zurück]

    10 Jahre Ausbildung in Zirkus- und Theaterpädagogik

    Als Ende der 80er-Jahre in Deutschland Kinder- und Jugendzirkusprojekte wie Pilze aus dem Boden schossen, gab es keine adäquaten Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen, die in solchen Projekten arbeiteten oder arbeiten wollten. Auf der anderen Seite gab es ein großes Interesse an den Zirkuskünsten. Aus dieser Situation heraus gründete Bruno Zühlke, Clown, ausgebildeter Theaterpädagoge und damals selbst Leiter eines Jugendzirkusprojekts, das Zentrum für Artistik und Theater. Seither haben über 200 Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz, Italien, Österreich und Belgien das Angebot einer berufsbegleitenden Weiterbildung in Zirkus- und Theaterpädagogik am Zentrum wahrgenommen. Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab und ist zwischenzeitlich vom Bundesverband der Theaterpädagogen (BUT) anerkannt worden.

    In diesem Jahr feiert das Zentrum nun sein 10-jähriges Bestehen mit einem Zirkus- und Theaterfestival unter dem Motto „Ten years after“, vom 23. Juni bis 3. Juli 2005. Das Festival wird in einem Zirkuszelt direkt an der Wirkungsstätte des Zentrums in Lahr/Schwarzwald stattfinden. Geplant sind Aufführungen innovativer Zirkus-Theaterprogramme, Kleinkunstabende u. a. mit Kursleitern des Zentrums, die Abschlussaufführungen des 10. Jahrgangs, ein Varieté aus Nummern und Szenen der letzten 10 Ausbildungsjahre und verschiedene Workshops. Infos: Jojo-Zentrum für Artistik und Theater, Bruno Zühlke, Kapellenweg 1, 79261 Oberspitzenbach, www.jojo-zentrum.de

    oder www.clown-jojo.de

    2005-03-15 | Nr. 46 |