Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3301
  • News Events :: AgenturNews

    [zurück]

    Agentur Ralf Bachschmidt, Freiburg:

    Deutschland-Premiere: Strassentheater wird auch in diesem Jahr auf der Kulturbörse Freiburg (31.03.-03.04.) eine besondere Rolle spielen. So wird u.a. die französische Truppe Théatre de la Toupine mit ihrer neuen Inszenierung LA VACHE – DIE KUH als originell-witzige Strassenparade erstmals in Deutschland zu sehen sein. Als erstes „agri-kulturelles“ Straßenspektakel wird die bewegliche Riesenkuh, die mit ihren Augen verführt, deren Hörener wachsen und Ohren wackeln, die auch wiederkäut und mit ihrem Schwanz nicht nur Fliegen verjagt, sondern auch Joghurtbecher und Milchtüten hinausscheißt, begleitet von drei Musiker-Komödianten auf Stelzen. Allerlei Instrumente von der Geige bis zu Querflöte, Gitarre, Glocken, Hörner, Milchkannen und natürlich die „auf natürlichem Weg produzierten“ Yoghurtbecher begleiten die Kuh auf ihrem Weg durch die Strassen. Wer also etwas für seine gute Ernährung tun will, sollte die Kuh nicht verpassen!  Wer´s doch verpasst hat oder schon neugierig ist, für den gibt’s auch ein Video bei der Agentur Ralf Bachschmidt, Freiburg.  

    2003-03-15 | Nr. 38 |