Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3240
  • Themen-Fokus :: Circus

    [zurück]

    Feierlicher Deutsch-Französischer Gottesdienst im Cirque Arlette Gruss

     

    Mehrere Hundert Gläubige kamen am Morgen des Christi Himmelfahrtstages, dem 01. Mai 2008, unter dem Chapiteau der Familie Gruss zusammen, um auch in diesem Jahr mit der Circusfamilie die Heilige Messe zu feiern. Der französische Circus “Arlette Gruss” gastierte diesmal an der deutschen Grenze nahe Kehl im “Jardin de deux Rives” und daher waren neben französischen auch deutsche Kirchenvertreter der Circus- und Schaustellerseelsorge beteiligt.

    Unter dem Vorsitz von Domherr Rodolphe Vigneron konzelebrierten Jean Dirwimmer und Pastor Sascha Ellinghaus (Kath. Circus- und Schaustellerseelsorge - Deutschland) die Hl. Messe. Diakon Eric Schwartz, Beauftragter für die Circus- und Schaustellerseelsorge im Elsaß sowie Diakon André Trau, der dieses Amt zuvor innehatte, assistierten in diesem feierlichen Gottesdienst. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Elsässer Jugendchor. Die Lesung im Gottesdienst wurde von mehreren Kindern der Circusfamilie vorgetragen. Laura-Maria Gruss und Milena, die einige Wochen zuvor am Osterfest ihre 1. Heilige KOmmunion unter dem Circuszelt gefeiert haben, durften so in diesem Jahr auch erstmalig beim nun zum 3. Mal stattfindenden Gottesdienst in Strasbourg zum Tisch des Herrn treten. Eine herzliche Begegnung mit der Circusfamilie und den Gottesdienstbesuchern fand im Anschluss an den Gottesdienst im Restaurationsbereich des Circus statt.

    2008-06-15 | Nr. 59 |