Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3301
  • Titelstory

    [zurück]

    Ganz schön feist – „Hüa!“

    Pop-a-cappella-Comedy

    Wenn andere zu neuen Ufern aufbrechen, satteln die Feisten ihr Pferd! Galoppieren mit Titeln wie „Sie haben gesagt“ durch ihre Schulzeit, die jenseits von Waldorf lag. Sie traben mit der typisch feisten Geschmeidigkeit beim „Mann ohne Gedächtnis“ auf den Klängen eines Kayagums (koreanische Zither) durch die Schönheit der Amnesie. Und der noch mehr verfeinerte Satzgesang im A-cappella-Titel „Irgendwas is doch“ lässt Sängern wie Publikum schon mal die Pferde durchgehen. Seit gut 10 Jahren touren Sie durch regelmäßig ausverkaufte Kleinkunsttempel dieser Re­publik. Nunmehr mit neuem dritten Mitspieler namens Christoph Jess, der für Beo Brockhausen eingestiegen ist, präsentieren Frontmann und Texter Mathias Zeh (C.) und Rainer Schacht ein Programm, das mit drei fantas­tischen Stimmen und akustischen Ins­tru­men­ten den Menschen ein Grinsen ins ­Gesicht zaubert. Den Geschichten, über die sie singen, sagt man nach, dass sie das Leben schreibt. Wenn das Leben einen Stift hätte . . .

    Trotz des frischen Windes und einer gewissen Neuanfangseuphorie vergessen die Feisten ihre älteren Hits

    nicht: „Wenn wir das ‚Gänseblümchen‘, ‚Du willst immer nur f.‘, oder ‚Es ist gut, wenn du weißt, was du willst‘ nicht spielten, würden uns die Leute verkloppen!“

    Also: Sattel dein Pferd, nimm den Wagen, geh zu Fuß oder lass dich tragen!

    Auf zum neuen Live-Konzert „Hüa!“

     

    GANZ SCHÖN FEIST . . .

    . . . spielt mit ihrer Mischung aus bestem Wortwitz, gekonntem A-cappella-Gesang und hit­trächtiger Instrumentierung klar in der Bundesliga der deutschen Musik-Comedy-Szene. Die Göttinger Band wirkt in ihrer Vielseitigkeit immer angenehm unaufgesetzt  und authentisch. Pop, Comedy, a cappella, Kabarett, dreistimmiger Satzgesang, sparsame Grooves, vokale Instrumental-Imitationen, Bodypercussions - in ihren Programmen ist alles drin. Suk­zessive singen, säuseln, summen, schnipsen, schnalzen die hintergründigen Humorspezialisten ihre Songs in Herz und Hirn. GANZ SCHÖN FEIST ist ein mit nichts vergleichbar und die einzige Musikgruppe ihres selbst gestrickten Genres.

    Die Musik ist warm, wohlklingend, mal dezent latino-poppig, dann pulsierend; virtuos eingesetzte Instrumente, überraschende, ins Absurde kippende Texte: Wenn die Feisten ihre Stücke vorstellen, fühlt man sich gemeint. Und das gilt keineswegs nur für die langjährigen Fans der Künstler. Auch Neueinsteigern erschließt sich die wunderbare Welt der Feisten ohne

    Hemmschwelle. Der subtile Humor der Drei funktioniert, ohne den Schenkel zu zerklopfen. Kleinkunstpreis Prix Pantheon, Harald-Schmidt-Show, RTL Köln Comedy Spezial, Album und Single Charts haben gezeigt, dass ein erfolgreicher Spagat zwischen Kleinkunst und Popmusik tatsächlich möglich ist.

     

    Termine

    25.9.04, Emsdetten, emskult e.V.

    10.10.04, Köln, Limelight

    23.10.04, Ludwigsburg-Scala

    29.10.04, Wolfhagen-Kulturhalle

    30.10.04, Hachenburg, Stadthalle

    31.10.04, Kaufungen, Bürgersaal

    7.11.04, Hanau, Culture Club

    8.11.04, Düren, Komm Zentrum

    12.11.04, Kaarst, Albert-Einstein-Forum

    13.11.04, Dortmund, Fritz-Henßler-Haus

    19.11.04, München, Spectaculum Mundi

    20.11.04, Fürth, Stadthalle

    22.11.04, Hamburg, Schmidt´s TIVOLI

    24.11.04, Wesseling, Heko-Halle

    26.11.04, Bremen, Schlachthof

    27.11.04, Langenhagen, Theatersaal

    29.11.04, Wesel, Städtisches Bühnenhaus

    3.12.04, Duisburg, Kulturzentrale Hundertmeister

    4.12.04, Bonn, Pantheon Theater

    8.12.04, Brühl, Werkstattfestival

    9.12.04, Willich, Forum im Gymnasium Anrath

    11.12.04, Gelsenkirchen, Kaue

    12.12.04, Mönchengladbach, Kunstwerk

    17.12.04, Bad Arolsen, Sunset No. 1

     

    Kontakt:

    MPR-Promotion
    Martina Wisotzki
    Telefon +49 (0)561/26955
    info@mpr-promotion.de
    www.ganzschoenfeist.de
    2004-09-15 | Nr. 44 |