Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3240
  • Services | Tipps :: Trottoir | In eigener Sache

    [zurück]

    Hallo, das Leben auf und hinter der Bühne ist eine ständige ...

    Hallo,

    das Leben auf und hinter der Bühne ist eine ständige Herausforderung. Besonders bei (Kurz-) Auftritten, Reden, Podiumsdiskussionen und in anderen ungewohnten Situationen, bei denen nur wenig Zeit bleibt, als Künstler mit dem Publikum „warm zu werden“. In unserem Themenschwerpunkt „TRAINING“ auf Seite 28 stellen zwei Trainerinnen ihre Konzepte vor, um die Hürden auf der Bühne und auch als Interviewpartner der Medien professionell und mit  natürlicher Ausstrahlung zu meistern. Zusätzlich bieten Institute wie die Tamala-Clown-Akademie in Konstanz, die Clownschulen in Hamburg, Hannover und Mainz und auch das Figurentheater-Kolleg in Bochum eine breite Professionalisierungs-Palette von der Bühnenpräsenz bis zum Schauspiel, vom Workshop bis zu kompletten mehrmonatigen Ausbildungen. Sicher für alle interessant, die schon mal im Rampenlicht stehen (müssen). Beispielsweise auch Veranstalter, Kulturförderer und Agenten, die sich bei einer Begrüßung, Moderation oder einer Preisverleihung neben ihren Künstlern ebenfalls professionell und sicher präsentieren möchten. Viel Spaß beim lesen, weiterbilden und auftreten,

    wünscht Ihnen

    Ronald Maltha 
    (Redaktionsleiter) 
    2008-06-15 | Nr. 59 | Weitere Artikel von: Ronald Maltha