Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3327
  • News Events :: Messen | Kulturbörsen

    [zurück]

    Jubiläum: 20. Internationale Artiesten- en Evenementenbeurs Eindhoven

    Vom 13. bis 15. Januar 2008 findet die 20. Internationale Artiesten- en Evenementenbeurs (AEB) im niederländischen Eindhoven statt. Eine Woche vor der Messe in Freiburg dürfte die Eindhover Börse für viele deutsche Künstler und Agenturen eine interessante Ergänzung sein, um Veranstalter aus den Niederlanden, Belgien und der Region Aachen/Köln und dem Ruhrgebiet zu erreichen. Eindrucksvoll belegt das die Zahl von 9100 Besuchern, die im Vorjahr nach Eindhoven kamen. Die niederländische Börse ist bereits seit 20 Jahren die Fachmesse für die Organisation von künstlerischen Events in Holland und den umliegenden Ländern.

    Die Börse bei unseren Nachbarn, die alljährlich im Januar im zentral gelegenen Beursgebouw (Nähe Bahnhof Eindhoven) auf einer Fläche von 7200qm stattfindet, zeichnet sich durch ihr einzigartiges Flair und das große Themenspektrum aus. Neben Präsentationen am Stand und im „Podiumzaal“ gibt es seit dem letzten Jahr auch ein „Schrobbeler-„(dt. Straßentheater-) Programm. Den interessierten Besuchern bieten sich in den Messehallen zahlreiche Gelegenheiten, die Darsteller aus nächster Nähe zu erleben und sich ganz persönlich von der Qualität der jeweiligen Performance zu überzeugen.

    Neben der Möglichkeit, sich über die neuesten Trends und Entwicklungen auf dem Gebiet des Entertainments zu informieren, bietet die AEB Eindhoven auch viele Neuheiten und Ideen, von denen sich die Besucher gerne inspirieren lassen.

    Hauptanliegen der Börse ist natürlich, eine professionelle Plattform für den direkten persönlichen Kontakt zwischen Anbietern und Nachfragern herzustellen. Das Organisationsteam unter Leitung Toon von van den Elsen setzt dabei neben den direkten persönlichen Beratungen auch auf eine einmalige Atmosphäre, die den Besucher an den fantasievollen Ständen erwartet.

    Eine weitere Besonderheit der Eindhovener Veranstalter ist sicher auch der kostenlose Börsenkatalog. Alle Daten der teilnehmenden Aussteller (Künstler, Agenturen, Organisationsbüros, Event-Veranstalter, Zulieferer oder sonstige im Veranstaltungsbereich Tätige) sind in dem praktischen Nachschlagewerk zu finden, welches nicht nur die Orientierung auf der Börse selbst erleichtert, sondern auch als Informations- und Kontakt-Medium nach dem Ende der Messe verwendet werden kann. Die holländischen Kollegen laden herzlich ein, sich auf der AEB zu neuen Gedanken anregen zu lassen, der Fachmesse, auf der in einem stimmungsvollen Ambiente der direkte Kontakt zu den Anbietern von Entertainment geboten wird!

    Auf der Homepage www.aeb.nl finden Interessierte nicht nur weitere Informationen, sondern auch eine aktuelle Ausstellerliste sowie das Programm der Bühne im „Podiumzaal“.

    Hier lassen sich auch Ermäβigungskarten ausdrucken.

     

    FREIER EINTRITT FÜR 1 PERSON

    Mit der dem Magazin beiliegenden Einladung haben Sie freien Eintritt zur 20. AEB Eindhoven. Bitte füllen Sie die Einladung komplett aus und geben Sie diese – eventuell mit einer angeklammerten Visitenkarte – am Messeeingang ab. Die Einladung gilt für 1 Person.


    Teilnehmer (Stand 23.11.07)
    "Willem Tell" 4All-events/ Exclusevents Aarts toiletcabineverhuur Abacus Theater Action Events Alda Loeffen Poppentheater Algonkin Chalets All the Way Music Allfence bv Angelz-entertainment Annie Matie entertainment Artiestenduo Gi-Jo AXITRAXI Bedrijfsuitje.nl Ben Veldkamp Producties BV Bert's Animal Verhuur Björn de Vil Buro Paul Wijtvliet Campus Clown Club Carbid Beeldend Theater Cars and Stars Cees van der Horst Organisatie & Evenementen BV Circus Etoile Circus of Life Circus Pom Pom/ Bureau Aukes Clickshots Fotomarketing & Evenementenfotografie CommunicatieOnStage Company Comics Continental Drifts De Droomwolk reizend poppentejater De Kindertuin De Orkestbak De Schoenfabriek Theateracts De Schrobbelèr BV DG Sound Dolly BelleFleur Doublé Acrobatiek Theater Drumcafé Netherlands Dutch Casting Agency / Casting Nieuws EL CAPSTOK Elementum FX bv/ Lorenti festiviteiten En Profil portretartiesten Englishman Abroad Entertainment Etoile ESL Entertainment Service Langenberg Euro Events B.V Facts on Acts FENIX THEATRE COMPANY Figaro Entertainment Foolpool - comedy and more Frans Custers, Natuurlijk Theater Get Bannered Globe Ballondeco GloryFire Hans Entertainment Heesbeen Attractieverhuur Houthakkersroadshow Image Entertainment Impuls Events Interaction Organisatiebureau BV Janfre Uniformen Maastricht Jarno di Parno JB Productions Jennifer4Dance Jumbo Entertainment Kabora Kepper-Variete Evenementenburo LaVioLou / Theater Louter Produkties Leipe Leo Entertainment Line Up Events Los de Málaga, Spaanse Dans Maras ijs BV h/o. M.B. Ice MIVA/OneMen Mundial Productions Muziek- & Showbureau Jan Vis bv Nico de Verhalenman Niet voor de Poes Producties Nieuw Lef caravantheater Nostalgisch Fotograaf Oogmerk Theatervormgeving Optatertheater Orikadabra Theaterprojekten PAN im Bann von Elfen Paratata PARTY PERFECT Payroll Services B.V. Plaza Events Pret op Recept Pro- Amusement BV Puppets etc. Raaf theater Rombouts Showequipment Showeffects.nl Sjors & Sjimmie Soundcheck Nederland Stephanie Cassandra Media & Entertainment Sterk Drukwerk Stevarius Steve the Bagpipe Player Stichting Leuke Muziek Stichting Vitrine Straat- en bewegingstheater Teater Exces Studio Surprise Stuntteam Daring Dantes The Artist Advice The Mixxx Fun & Party Rent BV The Oxygenbar Theater Flats Theater In Feite Theater Zonder Blabla Theatro & Tomek Theatro Esperanza Ton Laros Entertainment Toon Maas, clown Totaal Theater Traumtänzer Stelzentheater UTC-Use Technology Creatively! uwzangerjoost.nl V.I.P.Magic VDE Promoties Vervorex Promotie W en A Illusionisme Wil Dijkstra Zingend Sneldichteres Willem Buyse GlasEntertainment Wonderland Evenementen XL-games Zenith

     

     

    2007-12-15 | Nr. 57 |