Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3377
  • Themen-Fokus :: Clown | Mime

    [zurück]

    Krissie Illing

    Eine ganz heiße Empfehlung für alle Clowns- und Pantomime- Interessierten ist zweifelsohne Krissie Illing. In „Wilmas Wunderbarer Waschsalon“ schafft es die Britin, einen Waschsalon leb- und glaubhaft mit allerlei Menschen und Tieren zu bevölkern. Neben Tanz und Pantomime nutzt sie Bauchreden und Puppenspiel, um das Publikum mit bitterbösem, schwarzem Humor den ganzen Abend zu unterhalten. Illing spielt die einsame, freundlich-britische Wilma, ihren Kater, seine sämtlichen Opfer und den leidenden Postboten.

    Eine schöne Geschichte, virtuos und originell gespielt! Kaum zu glauben, dass Illing zusammen mit Regisseur und Co-Autor Michael Mulkerrin das abendfüllende Solostück in nur sechs Wochen konzipiert, geschrieben und bühnenfertig inszeniert hat!

    Die in Frankreich lebende Physical Comedy Performerin, wie sie sich selbst nennt, spielt die Bühnenfigur Wilma seit 15 Jahren. Im nächsten Jahr wird sie mit ihrem Ex-Nickelodeon-Partner Marc Britton auf Tour gehen. Beide spielen dann „Great lovers in history“. Zuvor wird es jedoch noch einmal ein weiteres Solo „Wilmas Jubilee“ und zusammen mit Hertha von Schwätzig und anderen weiblichen Comedians die „Comedy Ladies Night“ geben. Anschauen!

    2005-12-15 | Nr. 49 |