Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


Arbeitsinfo


aktuelle AgenturNews

Kulturtermine

aktuelle Workshops

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3147
  • Bücher | CDs | Software :: CD

    [zurück]

    Menschenrechte auf CD

    Vor 60 Jahren wurde von den Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte festgelegt. Und sie sind aktueller und notwendiger denn je. ANA & ANDA haben die 30 Artikel der Menschenrechte jetzt vertont. "Es ging uns darum, gesellschaftskritisch, treffsicher und ohne Scheuklappen Anspruch und Wirklichkeit zu vergleichen, zur Diskussion einzuladen und klar zu machen, dass die Menschenrechte etwas mit unserem Alltag zu tun haben," sagen die Künstlerinnen. Und das ist den Beiden gelungen. Vieles auf der CD ist auch bei uns in Deutschland trotz Verbotes präsent wie Sklaverei und des Sklavenhandel. – Das gibt es bei uns nicht? ANA und ANDA berichten über die Sklaven von heute: internationaler Frauenhandel und Zwangsprostitution – mitten unter uns.

    Die CD "Zu Recht gebogen" ist erhältlich bei www.ANAundANDA.de für 16,- € + Versand.    

    2009-03-15 | Nr. 62 |