Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


Arbeitsinfo


aktuelle AgenturNews

Kulturtermine

aktuelle Workshops

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3148
  • News Events :: Events

    [zurück]

    Premiere: Linne & Riesling „Hilfäää!!!“


    Sie gelten als das erotischste Traumduo seit Laurel & Hardy: In einer perfekten Mischung aus brillanter Comedy und visuellem Augenschmaus zeigen Linne & Riesling umwerfend-komische Szenen.

    Absolute Körperbeherrschung, grandiose Mimik und urkomische Moderationen sind die Garanten für ein Programm, das die Lachmuskeln der Zuschauer aufs Äußerste reizt. Wenn sich Linne & Riesling als Olympic Boys einen spannungsgeladenen Wettkampf in Zeitlupe liefern, dann wird klar: Hier sind zwei Ausnahmekünstler auf dem Weg zum Siegertreppchen!

    Und auf demselbigen standen sie dann auch beim Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne. Sie verblüfften die Jury mit ihrer Fingerfertigkeit und ihrer hohen körperlichen Perfektion. Die beiden sind die einzigen sprechenden Pantomimen weltweit – und zum Schreien komisch. Mit ihrem großen, roten Ballon schwebten sie geradewegs in die Herzen der Zuschauer. Auch für diese Emotionalität haben sie „die Pfanne“ hoch verdient. Mit überwältigender Mehrheit konnten Linne & Riesling danach auch noch den Publikumspreis mit nach Hause nehmen.

    2010 sind „Linne & Riesling mit ihrem neuen Abendprogramm „Hilfäää!“ unter anderem live zu sehen am 23. und 25. April in Ettenheim (bereits ausverkauft), am 1. Juni bei der Eröffnungsveranstaltung des Festivals Tête-à-Tête in Rastatt, am 24. Juni im Café Hahn in Koblenz und am 28. Oktober im neuen Theater Höchst.

     


    2010-03-15 | Nr. 66 |