Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3501
  • News Events :: Veranstaltungen | Termine

    [zurück]

    ab 04|2016 - Kulturtermine | Festivals | Stadtfeste



    April


    11.Jan. - 12. Mai. | 32. Ingolstädter Kabarett-Tage

    200_Ingolstaedter_KababrettZum 32. Mal lädt die Förderband Musikinitiative e.V. zum Kabarettfestival nach Ingolstadt.
    Wieder gibt es beliebte Künstler mit neuen Programmen, zahlreiche Ingolstadtpremieren und viele der Publikumsfavoriten zu bestaunen – wie auch Wiederholungen aus 2015 aufgrund der großen Nachfrage!
    63 verschiedene Programme und fünf Doppeltermine aufgrund der erwartet großen Nachfrage werden mit einer geballten Ladung Kabarett und Comedy Ingolstadt wieder für über drei Monate humorvoll unterhalten.

    Veranstaltungsort: Ingolstadt, Verschieden Locations   Web Info: Programm


    20.Feb. - 19. Mai | 60. Schwerter Kleinkunstwochen: "Grenzgänger & Querdenker"

    125_schwerter_kleinkunstWas sind das eigentlich für sonderbare Zeitgenossen, die sich bestehenden Dogmen und althergebrachten Meinungen widersetzen, Bedenken anmelden, unliebsame Fragen aufs Tapet bringen und Fragen jenseits gewohnter Denkgleise und Handlungsmuster zu stellen wagen? Auch die illustre Kleinkunst-Gästeschar widersetzt sich gern beste-henden Strukturen. Sie tut dies mit ihrer ganz eigenen schöpferischen Freiheit, mit unterschiedlich inspirierten und unorthodoxen Methoden.
    Mit den 60. Schwerter Kleinkunstwochen steht ein Jubiläum an, das dem Anlass entsprechend ein erlesenes Programm in Form von acht wundervollen Kleinkunstabenden präsentiert. Und noch ein Jubiläum gilt es zu feiern, die Verleihung des 25. Schwerter Kleinkunstpreises.

    Veranstaltungsort:
    Schwerte, Rohrmeisterei   Web Info: Programm 



    01. -16 . April
    | 28. Ybbsiade - Kabarett und Kleinkunstfestival 

    125_28.YbbsiadeÖsterreich, Ybbs an der Donau. Das Unter dem Namen "Ybbsiade" veranstaltet die Stadtgemeinde Ybbs an der Donau seit dem Jahr 1989 jährlich ein etwa zweiwöchiges Kabarett- und Kulturfestival. Diese Veranstaltungsreihe ist Österreichs größtes Kabarett/Kultur Festival. Die Stadtgemeinde Ybbs an der Donau verleiht jährlich den "Ybbser Spaßvogel"

    Veranstaltungsort: Ybbs (Österreich), verschiedene Locations  Web Info: Ybbsiade 


    16.Jan. - 23. April | 27. Frauenkabarettreihe im Loni-Übler-Haus 

    150_LoniUeblerhaus_FrauenkaMit Anny Hartmann startet die Frauenkabarettreihe am 16. Januar 2016. Ein besonderer Jahresrückblick erwartet die Besucher und gemeinsam wird das neue Jahr analysiert.
    Am 13. Februar wird Nadja Maleh uns "behandeln". Mit "Placebo" präsentiert sie erstmalig ihr neues Programm in Nürnberg und Umkreis. Weitehin zeigen Sia Korthaus am 5. März ihr Programm "Sorgen? Mache ich mir morgen!" und Mia Pittroff am 19. März mit dem "Ganz schön viel Landschaft hier". Am 9. April zeigt Lisa Feller "Guter Sex ist teuer!". Mit  "Probleme sind keine Lösung!" beendet Vera Deckers die 27. Frauenkabarettreihe."

    Veranstaltungsort: Nürnberg, Loni-Übler-Haus   Web Info: Programm 



    12. April
    | Stuttgarter Kabarettfestival . 19. Wettbewerb um den Stuttgarter Besen

    125_stuttgarter_Besen_logoDas Stuttgarter Kabarettfestival liefert alljährlich den Rahmen für den Kleinkunst-Wettbewerb „Stuttgarter Besen“, der vom Renitenztheater in Kooperation mit der Stadt Stuttgart durchgeführt wird. Zur Bewerbung eingeladen sind satirische Bühnenkünstler aus den Bereichen Comedy und Kabarett, Musikkabarett und Chanson sowie Poetry Slam. Die Jury hat sich insbesondere die Förderung des politischen Kabaretts zur Aufgabe gemacht. Entscheidende Bewertungskriterien sind die darstellerische und textliche Qualität, die Originalität der Beiträge sowie ihre Fernsehtauglichkeit.
    Acht Kandidaten treten am 12. April 2016 im Renitenztheater an. Eine Fachjury aus Kabarettisten, Journalisten und Veranstaltern vergibt die Preise.

    Veranstaltungsort:
    Stuttgart, Renitenztheater   Web Info: Programm

     

    12. -17. April | 16. Tuttlinger Krähe

    125_kraehe_Logo Vom 12. bis 17. April steigt Möhringen einmal mehr zum „Mekka der Kleinkunst“ auf: Einer der wichtigen deutschen Kleinkunstwettbewerbe - „16. Tuttlinger Krähe“.
    Unser Kleinkunstpreis hat sich einen Namen gemacht in der Szene und darum sind wir stolz auf den Vogel, den wir haben … Die Tuttlinger Krähe zählt heute zu den gefragtesten unter den zahlreichen bundesdeutschen Kleinkunstpreisen. Der Wettbewerb läuft mit zwölf Finalisten an drei Abenden (Dienstag bis Donnerstag), im Anschluss tagt die Fachjury und kürt drei Preisträger, ein weiterer wird per Publikumsentscheid gekürt. Alle vier Gewinner stellen sich dann am Sonntag beim Preisträgerabend nochmals mit Auszügen aus ihren Liveprogrammen vor.
    Sascha Korf und Stenzel & Kivits moderieren.

    Veranstaltungsort: Tuttlingen, Tuttlinger Hallen   Web Info: Programm 



    13. -14. April
    | 17. Kinderkulturbörse

    125_kinderkulturboerseDie 17. KinderKulturBörse findet am 13. und 14. April 2016 in Hannover statt. Die KinderKulturBörse besteht aus zwei Teilen: Einer Ausstellung von Produzenten wie Kindertheater, Animateuren, Musiker, Verlagen und Agenturen und einem Bühnenprogramm, sogenannten Sichtveranstaltungen, in dem Ausschnitte oder teilweise ganze Stücke gezeigt werden. Um eine Aufführungsatmosphäre zu garantieren, sind zu den Vorstellungen auch gezielt Kinder eingeladen.
    Am 12. April wird der KinderKulturBörse die Fachmesse der kulturellen Kinder- und Jugendbildung in Hannover und Region vorgeschoben.

    Veranstaltungsort: Hannover, Freizeitheim Vahrenwald   Web Info: KinderkulturBörse



    19. - 20. April | 22. Prix Pantheon

    125_PrixPan_2016 Pantheon Theater in Bonn. Am 19. und 20. April ist es so weit. Der 22. Prix Pantheon wird vergeben. Die spannende Kandidaten-Mischung 2016 ist wieder jung, satirisch, rasant, wortgewaltig, musikalisch und sehr engagiert. Am 8. Mai treten folgende 10 Kandidaten gegeneinander an: Hazel Brugger / Christin Henkel / Frederic Hormuth/ Das Lumpenpack / Masud / Moritz Neumeier/ Gregor Pallast /
    Quichotte/  Roger Stein/ Jan Philipp Zymnyl.

    Das Saalpublikum und eine unabhängige Jury werden an diesem Abend fünf GewinnerInnen küren, die dann am 20. April gegeneinander antreten und um den Jurypreis und den Publikumspreis kämpfen. Außerdem wird der noch zu nennende Gewinner des Sonderpreises "Reif und bekloppt" dabei sein, der für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird. Im WDR Fernsehen: Samstag, 23. April um 20:15

    Spielstätte: Pantheon Theater in Bonn 



    23. April
    | Der 12. Dortmunder Kabarett & Comedy PoKCal


    150_dortComPokalDer Dortmunder Kabarett & Comedy PoKCal ist der erste und bislang einzige Kleinkunstpreis in der größten Stadt des Ruhrgebietes. 2005 ins Leben gerufen, wird er ein Mal jährlich vergeben und im Rahmen eines Gala-Abends ausgespielt ("Endspiel"). Der PoKCal ist dotiert mit insgesamt 5000 €, 2.500 € bar auf die künstlerische Hand und 2500 € in Medialeistung des HEiNZ-Magazins. Dazu bekommt der Preisträger eine Glas-Skulptur, ein Unikat - und nicht zu vergessen: Drei Anschlussauftritte bei anderen renommierten Veranstaltern. 

    WebInfo: der-pokcal.de 


    28. April - 14. Mai | 6. Kölner Festival des Politischen Kabaretts 

    125_StreithaehneKöln. Zum 6. Mal veranstaltet die Kölner Kooperation aus VHS, DGB, Freier Volksbühne und dem Kabarettisten Robert Griess das Streithähne-Festival für politisches Kabarett und lädt die deutsche Polit-Kabarett-Szene nach Köln ein.
    Wie es aussieht, wird das politische Kabarett immer relevanter - jedenfalls werden die Krisen-Herde immer mehr und immer größer. Und da sorgen Deutschlands Satiriker und Kabarettisten für Orientierung im Chaos der unübersichtlichen Weltlage. Garantiert drohnenfrei kommen im Streithähne-Festival wieder Künstler gemeinsam auf die Bühne, die außerhalb des Festivals so nie zusammen zu sehen sind - und sorgen für unvergessliche Abende...

    Mehr Infos: Festival 



    29. April -16. Mai | 15. Sommerblutfestival - Festival der Multikultur

    150_2016_sommerblut Vom 29. April bis 16. Mai wird´s in Köln wieder multipolar. Das Festival der Multipolarkultur wird rund 80 Veranstaltungen an 30 Orten mit über 400 Künstlern zeigen.
    Mit einem Kunst- und Kulturprogramm aus den Bereichen Theater, Tanz, Literatur, Musik, Film und im Genre-Mix wird Sommerblut die unterschiedlichsten gesellschaftlichen, sozialen und politischen Standpunkte und Identitäten miteinander verbinden. Thematischer Schwerpunkt ist dieses Jahr das Thema Liebe.
    Mit Eigenproduktionen und Gastspielen wird eine spartenüber-greifende, multipolare Auswahl zum Thema Liebe präsentiert – sinnlich-erotisch, leiden-schaftlich und über alle Gender-Grenzen hinweg.

    Spielort:
    Köln  WebInfo:Sommerblut





    Mai


    01. Mai - 03. Oktober | Kultursommer Rheinland-Pfalz

    125_kultsommer_RhPf„Der Sommer unseres Vergnügens!“ widmet sich Humor, Satire, Kabarett und Dada. „Uns erwartet der verrückteste Kultursommer Rheinland-Pfalz den wir je hatten. Im diesjährigen Programm gibt es für alle etwas zu lachen.“ Das sagte Kulturstaatssekretär Walter Schumacher, der dieses heute vorstellte. Er versprach landesweite gute Laune und viele Gründe zum Feiern vom 1. Mai bis 3. Oktober. Das Programm sei geprägt von vielen kulturellen Jubiläen, die in diesem Jahr anstünden. Unter anderem: Das 25. Jubiläum des Kultursommers selbst und 100 Jahre DADA. 


    WebInfo: Kultursommer   


    11.Jan. - 12. Mai. | 32. Ingolstädter Kabarett-Tage

    200_Ingolstaedter_KababrettZum 32. Mal lädt die Förderband Musikinitiative e.V. zum Kabarettfestival nach Ingolstadt.
    Wieder gibt es beliebte Künstler mit neuen Programmen, zahlreiche Ingolstadtpremieren und viele der Publikumsfavoriten zu bestaunen – wie auch Wiederholungen aus 2015 aufgrund der großen Nachfrage!
    63 verschiedene Programme und fünf Doppeltermine aufgrund der erwartet großen Nachfrage werden mit einer geballten Ladung Kabarett und Comedy Ingolstadt wieder für über drei Monate humorvoll unterhalten.

    Veranstaltungsort: Ingolstadt, Verschieden Locations   Web Info: Programm


    20. Feb. - 19. Mai | 60. Schwerter Kleinkunstwochen: "Grenzgänger & Querdenker"

    125_schwerter_kleinkunstWas sind das eigentlich für sonderbare Zeitgenossen, die sich bestehenden Dogmen und althergebrachten Meinungen widersetzen, Bedenken anmelden, unliebsame Fragen aufs Tapet bringen und Fragen jenseits gewohnter Denkgleise und Handlungsmuster zu stellen wagen? Auch die illustre Kleinkunst-Gästeschar widersetzt sich gern beste-henden Strukturen. Sie tut dies mit ihrer ganz eigenen schöpferischen Freiheit, mit unterschiedlich inspirierten und unorthodoxen Methoden.
    Mit den 60. Schwerter Kleinkunstwochen steht ein Jubiläum an, das dem Anlass entsprechend ein erlesenes Programm in Form von acht wundervollen Kleinkunstabenden präsentiert. Und noch ein Jubiläum gilt es zu feiern, die Verleihung des 25. Schwerter Kleinkunstpreises.

    Veranstaltungsort:
    Schwerte, Rohrmeisterei   Web Info: Programm 


    01. Mai | Verleihung der Krefelder Krähe

    150_KrefelderKraehe Preisträger des Kabarettnachwuchspreises Krefelder Krähe 2016. Die Reihenfolge der Platzierungen wird während der Preisverleihung am 
    01.05.2016 im Stadttheater bekannt gegeben. 
    Die Ehrenkrähe und das Preisgeld von 5.000 € wird dem "Kommödchen" unter der Leitung von Kay Lorentz für seine Erfolgsprogramme "Sushi", "Couch" und "Freaks" sowie für das aktuelle Programm "Deutschland gucken". Das Theater Krefeld-Mönchengladbach wird ebenfalls mit einem Auszug aus der aktuellen Produktion Marlene, Judy, Marilyn - Endstation Hollywood szenisch-musikalisch die Biografien der Superstars Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe präsentieren.

    WebInfo: Krähe  Preisverleihung: Sontag, 01.05.2016 - 19 Uhr - Stadttheater Krefeld 



    05. – 08. Mai  | 4. Internationales Figurentheaterfestival "Blickfang"

    125_Fig_BlickfangKloster Haydau, Morschen. Das Programm unseres Festivals ist wie eine Reise durch Geschichte und Gegenwart des Figurentheaters. Vom hemmungslosen Puppenspiel zu Zeiten der Renaissance bis zur kunstvollen Animation filigraner Figuren, das Spiel mit Händen und Füßen, vom Objekttheater bis zum Tanztheater. Künstler aus England, Ungarn, Italien und herausragende Produktionen der deutschen Figurentheater-Szene sind zu Gast.
    Es erwartet Sie ein überraschendes Programm, das wirkt wie ein Ladegerät für die eigene Fantasie. Und immer ist es ein Blickfang. Denn hier gibt es was zu sehen: Geschichten, die Sie vielleicht schon vergessen haben. Ganz sicher aber Geschichten, die Sie nie mehr vergessen werden ...

    WebInfo: Blickfang  



    13. – 16. Mai  | 42. OPEN OHR Festival  - Zitadelle Mainz

    150_openOhr_2016
    Unter dem Titel „HEIMAT - Was zum Kuckuck?!“ beschäftigt sich das 42. OPEN OHR Festival 2016 in diesem Jahr mit dem Thema Heimat. Die ehemalige barocke Festungsanlage, die "Zitadelle" in Mainz, ist nicht nur ein wunderschöner, atmosphärischer und historischer Ort, sondern ein besonderes Festivalgelände, welches genug Platz für ein breit gefächertes Musik-, Theater-, Kabarett- und Filmprogramm sowie zahlreiche Podiumsdiskussionen, Gesprächsforen und Workshops bietet. Das OPEN OHR Festival ist einmalig und lädt jedes Jahr zu Pfingsten Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Freunde auf die Mainzer Zitadelle ein, um Teil dieses Festivals zu sein und ein offenes Ohr zu haben! 

    WebInfo:Openohr  




    15. Mai
     
    |
    Pader-Kultour - Paderborn

    150_logo-Paderkult_1Bei der Pader-Kultour werden die Besucher von Künstlern an etwa 20 Kultur-Stationen unterhalten. Die Stationen liegen entlang des Pader-Spazierweges - von den Quellen in der Innenstadt von Paderborn bis Schloß Neuhaus. Das Ganze Open-Air und kostenlos! Der Weg ist insgesamt etwa vier Kilometer lang und lässt sich in vier Abschnitte unterteilen. Von der Stadtbibliothek über den Padersee zum Auenpark und schließlich bis zum Schloß Neuhaus. Alle zwei Kilometer finden Sie einen „Genuss und Pause“-Platz, an dem es Gastronomie und Toiletten gibt: Stadtbibliothek, Padersee und Schloß Neuhaus.

    WebInfo: Paderkultour 


     

    13.- 16. Mai | 17. Kleinkunstfestival Usedom

    125_KleinkunstFestval_UsedoJedes Jahr zu Pfingsten verzaubert die Insel Usedom seine Besucher durch die große Welt der „kleinen“ Kunst. In einem internationalen Wettbewerb präsentieren Künstler aus aller Welt ihre Shows voller Leidenschaft und Energie. Die Strandpromenade von Heringsdorf verwandelt sich an diesen Tagen in die längste, lebhafteste und bunteste Freiluft-Festivalbühne direkt an der Ostseeküste. Wir freuen uns, Sie zu zahlreichen Auftritten aus Zauberei, Jonglerie, Comedy, Pantomime, Straßentheater, Animation und Feuershow, auch in den verschiedenen Seebädern der Insel, begrüßen zu dürfen.

    Lassen Sie sich verzaubern durch die Große Welt der "kleinen" Kunst

    WebInfo: Kleinkunstfestival



    29. April -16. Mai | 15. Sommerblutfestival - Festival der Multikultur

    150_2016_sommerblut Vom 29. April bis 16. Mai wird´s in Köln wieder multipolar. Das Festival der Multipolarkultur wird rund 80 Veranstaltungen an 30 Orten mit über 400 Künstlern zeigen.
    Mit einem Kunst- und Kulturprogramm aus den Bereichen Theater, Tanz, Literatur, Musik, Film und im Genre-Mix wird Sommerblut die unterschiedlichsten gesellschaftlichen, sozialen und politischen Standpunkte und Identitäten miteinander verbinden. Thematischer Schwerpunkt ist dieses Jahr das Thema Liebe.
    Mit Eigenproduktionen und Gastspielen wird eine spartenüber-greifende, multipolare Auswahl zum Thema Liebe präsentiert – sinnlich-erotisch, leiden-schaftlich und über alle Gender-Grenzen hinweg.

    Spielort:
    Köln  WebInfo:Sommerblut


    16. Mai | 4. Mannheimer Comedy Cup

    125_mannheimercomedycupDer Mannheimer Comedy Cup hat in den letzten zwei Jahren in der Metropolregion eingeschlagen wie eine Bombe. Viele junge Talente bewerben sich um die begehrten 4 Plätze im Finale und das Niveau war für einen Newcomer Wettbewerb enorm hoch. So hat es allen extrem viel Spaß gemacht: dem Publikum, den Künstlern und der Jury! Wir wollen mehr! Vergeben wird ein Newcomer Preis und darüber hinaus ein Preis für schon etablierte nationale Künstler. Das Finale ist am 4. Mai im Boom Comedy Club Mannheim.

    WebInfo: Capitol 



    18. - 28. Mai | Oltener Kabarett-Tage | Schweizer Kabarettpreis "Cornichon" 

    125_cornichon_oltenerOlten, Schweiz. Zum 29. Mal finden dieses Jahr die Oltner Kabarett-Tage statt. Das grösste Kabarett-Festival der Schweiz wird am Mittwoch, 18. Mai 2016 mit der Verleihung des Schweizer Kabarett-Preises Cornichon eröffnet. Die Auszeichnung geht an Alfred Dorfer, der anlässlich der Verleihung am 18.Mai im Stadttheater Olten eine "Gurkerlversion" seines Programms "bis jetzt" zeigt. Elf Tage Kabarett ohne Unterbruch, knapp 30 Veranstaltungen an neun Spielorten in der ganzen Stadt, eine sechsstündige SRF 2-Radio-Live-Sendung aus dem Stadttheater ...

    Preisverleihung: Stadttheater Olten. Tickets bestellen



    20. -21. Mai | Salzburger Stier 2015

    150_salzburger_stierDie glücklichen Preisträger 2016 sind Uta Köbernick (Schweiz), Gery Seidl (Österreich) und Martin Zingsheim (Deutschland). Der Salzburger Stier ist der internationaler Radio-Kabarettpreis der öffentlich-rechtlichen Radiostationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Südtirol. Nach der Preisverleihung geht er auf Reisen zu den Hörern der am Preisverfahren beteiligten Sendestationen. Der Salzburger Stier ist mit je 6000 Euro dotiert. 
    Eröffnungsabend Freitag, 20. Mai 2016 mit Olaf Schubert und Freunde. Preistägerabend Samstag, 21. Mai 2016 mit Uta Köbernick, Gery Seidl und Martin Zingsheim. Moderation: Moderation: Matthias Brodowy

    Spielort/Preisverleihung: Paderhalle, 4810 Paderborn



    25. - 28. Mai
    | 28. StuStaCulum

    150A_stustaculum...
    das größte von Studenten organisierte Musik- und Kulturfestival Deutschlands. Für vier Tage, 25. bis 28. Mai wird die Studentenstadt Freimann, die im Norden Münchens direkt am Englischen Garten liegt, zum Festivalgelände. Organisiert wird das Festival immer noch ausschließlich ehrenamtlich. Für einen fast symbolischen Eintrittspreis von unter 10 Euro für vier Tage kann man hier jede Menge Kultur und kulinarische Köstlichkeiten genießen. Auf fünf Bühnen werden bis zu 100 Veranstaltungen, von Pop bis Ska und Reggae über Hip-Hop bis MittelalterRock geboten. Auch Comedy, Kabarett und Improvisationstheater haben dort ihren Platz.
    Ein absolutes Highlight für die Freunde von Kabarett und Kleinkunst ist natürlich jedes Jahr die Verleihung des Förderpreises „Die Goldene Weißwurscht“WebInfo: StuStaCulum



    28. Mai
    | Kabarett-Förderpreis "Goldene Weißwurscht 2016"

    125_weisswurschtwird einmal pro Jahr verliehen, und zwar jeweils im Sommersemester bei einem Kabarettabend auf dem Musik- und Theaterfestival StuStaCulum.

    Vier Kabarettisten erhalten bei einem Kabarettnachmittag auf dem Theater- und Musikfestival StuStaCulum am Samstag, 28. Mai 2016 die Chance, um die Gunst von Publikum und Jury zu wetteifern. Noch am selben Abend kürt eine hochrangig besetzte Jury die Gewinner. Vergeben wird ein mit 2.000,- Euro dotierter erster Preis sowie ein mit 1.000,- Euro dotierter zweiter Preis. Die Wurscht wird seit 1996 jährlich ausgegeben und gilt mittlerweile als Sprungbrett für junge Künstler in die professionelle Kabarettszene. 

    WebInfo: Studentenwerk München


    28. Mai  | 8. Schnellertshamer Heugabel 2016

    150_heugabelHaarbach.
    Der Kabarettwettbewerb "Schnellertshamer Heugabel 2016" wird wieder ausgetragen. Fünf Kabarettisten kämpfen jeweils 20 Minuten um die Gunst des Publikums, das am Ende den Gewinner festlegt.



    Ort:
    Kulturcafé Huberhof, 94542 Haarbach
     



    Juni


    01. Mai - 03. Oktober | Kultursommer Rheinland-Pfalz

    125_kultsommer_RhPf„Der Sommer unseres Vergnügens!“ widmet sich Humor, Satire, Kabarett und Dada. „Uns erwartet der verrückteste Kultursommer Rheinland-Pfalz den wir je hatten. Im diesjährigen Programm gibt es für alle etwas zu lachen.“ Das sagte Kulturstaatssekretär Walter Schumacher, der dieses heute vorstellte. Er versprach landesweite gute Laune und viele Gründe zum Feiern vom 1. Mai bis 3. Oktober. Das Programm sei geprägt von vielen kulturellen Jubiläen, die in diesem Jahr anstünden. Unter anderem: Das 25. Jubiläum des Kultursommers selbst und 100 Jahre DADA. 


    WebInfo: Kultursommer   


    01. Juni
    | "Alter Hut" 2. Old-Comer-Award

    125_oldComerAwardMoers. Das Internationale ComedyArts Festival Moers veranstaltet den weltweit 2. Wettbewerb für Old-Comer. Teilnehmer sind Humorkünstler aller Genres - Bedingung älter als 45 und/oder mind. 25 Jahre Bühnenerfahrung.

    Die Moderation übernehmen die Fourshops. verliehen werden 2 Preise: Ein Jurypreis (Vorsitz Jurypräsidenten Knacki Deuser) und ein Publikumspreis.


    Ort: Bollwerk 107,
    47441 Moers  WebInfo:Old Comer Award
     




    09. -12. Juni | 22. Internationales Festival der Straßenkünste - La Strada

    125_La_StradaBremen. Das Internationale Festival der Straßenkünste in Bremen bietet gleichermaßen professionellen Akteuren, wie jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform für die vielfältige Darstellung der Straßenkunst. Immer auf der Suche nach dem Neuen vereint das Festival Elemente aus Kunst, Theater und Zirkus und präsentiert damit neue, zeitgemäße Formen performativer Inszenierungen. LA STRADA ist europaweit für seinen innovativen und unkonventionelle Charakter bekannt. Das Festival und seine Künstler verwandeln den städtischen Lebensraum in eine große Kulturarena, verzaubern Passanten in neugierige Beobachter und formen den Alltag in ein sinnliches Kulturerlebnis. Frei zugänglich öffnet sich LA STRADA einem breiten Besucherkreis. Ganz klassisch geht am Ende einer Vorstellung der Hut herum! 

    WebInfo: Strassenzirkus




    18. - 19. Juni | 14. Altstadt Pur Ortenburg - Internationales Straßentheaterspektakel

    200_altstadt_purOrtenberg feiert die Kultur!
    Auch 2016 feiert Ortenberg die Kultur! Die Großgemeinde mit historischem Ortskern bietet die perfekte Kulisse für eines der schönsten Straßen-theaterfestivals Hessens. Internationale Straßentheater-produktionen bespielen die malerische Altstadt Ortenbergs, mit ihren unverwechselbaren Gassen und Plätzen. 20 internationale Künstler präsentieren ihre aktuellen Programme auf fünf Bühnen und zeigen ein breites Spektrum an aktueller, darstellender Kunst im öffentlichen Raum. Ein Kunsthandwerker-Markt und die urigen Besenwirtschaften runden das Gesamtkonzept des Festivals ab und garantieren einen unnachahmlichen Charme mit Wohlfühlcharakter.

    Spielort: Altstadt Ortenberg.  WebInfo: Info



    18. - 26. Juni | Kiel Artist - Kleinkunst auf der Kieler Woche

    125_kiel_artistKiel.
    Über 350 Auftritte mit Jonglage, Zauberei, Akrobatik oder Comedyentertainment, boten 2015 dem Publikum ein abwech-slungsreiches Programm. Die Künstler - nicht nur aus Deutschland sondern auch aus Holland, Spanien oder der Schweiz - stellten eine große Bereicherung des Kieler Woche Kleinkunstprogramms dar.

    Unter dem Motto „Hier ist Deine Bühne“ gibt Kiel Artist Showprofis, Straßenkünstlern oder neuen Talenten die Möglichkeit, sich während der Kieler Woche zu präsentieren. Bis zu 8 Bühnen entlang der Kiellinie stehen den Kleinkünstlern täglich ab 13/14 - 20 Uhr zur Verfügung. Ihre Wertschätzung für die Darbietungen können die Zuschauer in Form einer Hutgage in ein großes Füllhorn entrichten.

    Spielort: Kiellinie, 24105 Kiel.  WebInfo: Info


    24.- 26. Juni | 3. Schortenser Klinkerzauber 

    125_schort_2016
    Die Stadt Schortens lädt ein zum 3. Straßenkunst- und Musikfestival ein. Schortens liegt unweit zur Nordseeküste im nordwestlichen Teil von Niedersachsen. Das Straßenkunst- und Musikfestival in der Stadt Schortens ist offen für die unterschiedlichsten Genres und Professionalitätsstufen der Straßenkunst. Musiker, Cabaret, Artisten, Clowns, Jongleure, Comedians, Zauberer, Pantomimen, lebende Statuen, Stelzenläufer, Musiker aller Art oder kleinere Theaterproduktionen etc.  

    Ort: 26419 Stadt Schortens  Innenstadt




    26. Juni
    - 17. Juli | 22. Zeltfestival "Sommer im Park" 

    Das internationales Zeltfestival bietet einen Mix aus Comedy, Kabarett, Theater, Literatur und Musik mit xxxxx und anderen.

    Ort: Vellmar








    September



    09. -10. September | Das große Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2016

    125_Kleinkunstfestival_wuehDas große Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2016 findet....
    Moderation: 

    Künstler im Wettbewerb: 

    Die o.g. Künstler treten an beiden Abenden auf. Am .... erwarten wir jedoch noch weitere Gäste, sowie die Jury.


    Spielort: Wühlmäuse 



    12. September  | Bayrischer Kabarettpreis 2016

    125_bayrischer_kabarettprei
    In diesem Jahr verleiht der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus zum 18. Mal den "Bayerischen Kabarettpreis".
    Die Aufzeichnung der Preisverleihung findet am Montag, 12. September 2016, im Münchner Lustspielhaus statt und wird am Freitag, 16. September 2016, im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt.
    Michael Altinger führt als Moderator durch den Abend. Die Preistäger sind: Georg Schramm (Ehrenpreis), HG. Butzko (Hauptpreis), Simon & Jan (Musik-Preis) und Constanze Lindner (Senkrechtstarter-Preis).

    WebInfo: InfoPreisträger 




    TrottoirKultur:02|2016

    2016-04-08 | Nr. 90 |