Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Trottoir-Magazin | Online                                                                Newsletter | Trottoir      

Archiv des Trottoir-Magazin online und der gedruckten Ausgabe. 13 Jahre Kleinkunst-, Kabarett-, Zirkus- und
Varieté-Geschichte - dokumentiert im Trottoir, dem führenden deutschen Kleinkunst-Magazin. In den Artikeln erwähnte
Adressen von Künstlern, Veranstaltern oder Bühnen werden auf Wunsch neu verlinkt und somit für Besucher aktuell gehalten. Viel Erfolg und Vergnügen beim Lesen und Recherchieren.

  Jahrgänge Register • Alphabetischer Index  • Artikel nach Kategorien
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3406
  • Rubrik :: Szenen Regionen :: Kassel

    Nordhessen - eine veritable Kleinkunst-Region

    Nordhessen, auch wenn dies vielleicht noch nicht ins bundesrepublikanische Bewusstsein vorgedrungen ist, ist eine veritable Kleinkunst-Region. Darauf weist nicht nur der stetige Zuwachs von diese Sparte beherbergenden Locations, darauf weist vor allem die Vielzahl der Gruppen hin, die in jenen ihr ebenfalls stndig wachsendes Publikum beglcken. Einige von ihnen tun dies seit Jahrzehnten. Das Theater Laku Paka mit Sitz in Kaufungen etwa feiert dieses Jahr sein 30-jhriges Bestehen. 1983 hat es der Spieler, Autor, Regisseur, Bhnen- und Figurenbauer Gnter Staniewski gegrndet, zusammen mit sei... [weiter lesen]

    30.12.2013 - Szenen Regionen | Kassel

    Nordhessen ... mitten in der Festivalschwemme

    Fr Nordhessen gilt: Nach der EM ist mitten in der Festivalschwemme. Vellmars Vorzeige-Kleinkunstevent „Sommer im Park“ etwa pfeift an zur 2. Halbzeit (noch bis 17. Juli), der „Kultursommer Nordhessen“ versorgt die Region von Arolsen bis Zwesten noch bis 10. September mit kulturellen Highlights smtlicher Sparten, das Openair im Schlosspark Loshausen bei Treysa steht im Zeichen der Weltmusik (22. bis 24. Juli), das Altstadt-kulturfest Korbach setzt auf einen ausgewogenen Mix von Comedy, Straentheater, Musik von E bis U und zurck sowie Fhrungen bei Tag und Nacht (bi... [weiter lesen]

    04.07.2016 - Szenen Regionen | Kassel

    Nordhessen kulturfutur la carte

    Variet-, kabarett- und comedybegeistertes Publikum kommt in der Region Nordhessen im Herbst voll auf seine Kosten! Das Kasseler Variet Starclub meldet sich mit einem bunten Mix aus Comedy, Artistik, Akrobatik und Jonglage zurck aus der Sommerpause. Moderator Markus Jeroch hat bei seinen Sprachjonglagen wie immer das letzte Wort – mit seinem Tempo hlt so schnell keiner mit. Tempo ist auch das Element von Peter Rosendahl (Einradartistik). Im Gegensatz dazu prsentiert Anett am Vertikalseil einen Balanceakt der Extraklasse. Ab September stoen weitere Knstler zum Ensemble dazu, um ihr ... [weiter lesen]

    15.09.2000 - Szenen Regionen | Kassel

    Premiere: "Aufgedreht !!!"

    ...abgedreht, schrg, schrill und irre komisch prsentierte das Kasseler Music-Comedy-Duo Klode und Lcker sein neues Programm. Guido Klode als Tante Lilli, die mit Permanentlockenwicklern und kunterbunten Prilblumenkitteln niemals Luft zu holen scheint ist gebrtiger Nordhesse aus Helmarshausen. 1999 gehrt er zu den ersten Absolventen der Kln-Comedy-Schule. Mit Tante Lilli hat Klode eine eigene Kunstfigur geschaffen, die sich auch ber die Grenzen Hessen hinaus bundesweit immer grerer Beliebtheit erfreut. Ihrem Partner, der in Halle / Westfalen geborene Martin Lcker scheint die Komik eb... [weiter lesen]

    15.09.2003 - Szenen Regionen | Kassel

    Premiere: Bekenntnisse eines Gauklers

    Man kennt ihn von zahlreichen akrobatisch-animatorischen Aktionen unter freiem Himmel. Er ist uns vertraut als mit-tragende Sule der Kasseler Formation „Kleinknstler unterschiedlicher Gre“. Er ist der Favorit der kindlichen, jugendlichen und jung gebliebenen Klientel bei Straenfestivals und Ortsbespielungen: Gerd der Gaukler, mit brgerlichem Namen Gerd Mielke, Absolvent der Brsseler Zirkus- und Theaterschule, seit 20 Jahren schon im Dienste der luftigen Kunst, die Gesetze der Schwerkraft aushebelnd, hat lange vor einem eigenen Abendprogramm zurckgescheut. Dass er diese Abne... [weiter lesen]

    15.06.2004 - Szenen Regionen | Kassel

    Region Hessen - Sommer der Festivals

    Anfang Mrz, der frhmorgendliche Raureif hielt sich noch immer hartnckig auf den Wiesen und Automobilen Kassels und Nordhessens, verkndete Gerhard Klenner, Kulturbeauftragter der Stadt Vellmar, bereits einen Vorverkaufsrekord, der die Temperaturen schmelzen lie: ber 8000 Karten seien bereits fr das 21. Zeltfestival „Sommer im Park“ vergeben, das letzte unter seiner gide – so viel wie nie zuvor knapp vier Monate vor dem Startschuss. Eine Vorstellung ist gar schon lnger ausverkauft, Dr. Eckart von Hirschhausens (Bild) Programm „Wunderheiler“. Auch andere Top... [weiter lesen]

    31.03.2015 - Szenen Regionen | Kassel

    Sommerliche Festivaltreiben in Nordhessen

    Alle vier Jahre wieder schlgt die Fuball-WM eine Schneise ins sommerliche Festivaltreiben. Nordhessen macht da keine Ausnahme: Die „Espenauer Kulturtage“ etwa, ein anregender Cocktail aus Musik, Kleinkunst und Kinderprogramm, haben ihr „Zehnjhriges“ erst eine Woche nach dem Endspiel starten lassen. Zeit fr die Fans, sich von den langen Nchten im Diktat des runden Leders zu erholen. Auch das Vellmarer Festival „Sommer im Park“ hat seinen Beginn „nach hinten geschoben“. Die eben zu Ende gegangene 20-jhrige Jubilumssaison im luftigen Zelt inm... [weiter lesen]

    08.08.2014 - Szenen Regionen | Kassel

    Sommerzeit ist Festivalzeit

    – das gilt fr Kassel wie fr den Speckgrtel rund um die Nordhessenmetropole. Da das Wetter in „Hessisch Sibirien“ nicht verlsslich Freiluft-tauglich ist, haben die Organisatoren der meisten Festivals sich fr die „open-air-light-Version“ Zelt entschieden. Das Kasseler Kulturzelt, seit 27 Jahren an der Drahtbrcke beheimatet, – sein diesjhriges Programm befindet sich bei Erscheinen dieser „Trottoir“-Ausgabe bereits auf der Zielgeraden – trgt seinen Namen nur mehr der Identifizierung halber: 2010 haben Planen und Heringe einer modernen t... [weiter lesen]

    01.09.2013 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen

    Alle Jahre wieder sorgt Bernd Gieseking mit seinem Jahresrckblick „Ab dafr!“ in Nordhessen fr volle Huser. Kein Wunder: Hat der Kabarettist das Format, 21 Jahre ist das jetzt her, doch auch in der Nordhessenmetropole Kassel „erfunden“. „Ab dafr!“ ist Kult in der Region. Seit langem. So zieht sich das Programm mittlerweile bis tief in den Februar hinein – ein Monat, in dem Gieseking parallel dazu schon eifrig Futter fr die nchste Jahresausgabe zu sammeln hat. Elf Jahre ist es indes erst her, seit die „Pmps“, mit ihrem ersten Musikk... [weiter lesen]

    30.12.2014 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen

    Was hat die VW-Abgasaffre mit dem Kulturleben in Baunatal zu tun? Leider eine Menge. Dass der Wolfsburger Konzern in der schwersten Krise seiner Firmengeschichte steckt, bekommt natrlich auch seine nordhessische Filiale zu spren. Die Stadt Baunatal, deren Wohl und Wehe vom Tropf der Gewerbesteuereinnahmen seitens ihres Global Player abhngt, muss jetzt sparen. Und Budgetkrzungen betreffen eben in der Regel vor allem die Kultur. Also wird es sofort keinen Herbstpalast mehr geben, jenes 2001 aus der Taufe gehobene mehrtgige Festival, bei dem sich in der Stadthalle, jeweils Ende September,... [weiter lesen]

    20.04.2019 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen (April - Juni 2017)

    Unter den zahlreichen hochkartigen Sommerfestivals rund um Kassel gibt es eines, das ganz auf das Magiebedrfnis des kindlichen Zuschauers zugeschnitten ist: das Internationale Figurenfestival „Blickfang“. 2012 hat es Gnter Staniewski (Theater Laku Paka) ins Leben gerufen, in diesem Jahr erlebt es seine fnfte Auflage. Vom 25. bis zum 28. Mai geben sich, im idyllischen Kloster Haydau bei Altmorschen, Stars der „Kunst der kleinen Welten“ aus Island, Ungarn, Italien, Frankreich und Deutschland die Ehre - und natrlich spielt auch das Theater Laku Paka, bestehend aus Sta... [weiter lesen]

    09.04.2017 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen - Frhjahr 2017

    Der Beginn der Adventszeit geht in Kassel und der Region traditionell einher mit dem Boom der Varietkunst. Neben Palais Hopp, der sich ganzjhrig der Grundversorgung mit dem charmanten Mix von Magie und Schwerelosigkeit verpflichtet hat, veranstaltet, seit nunmehr 22 Jahren, die Konzertscheune Calden ihr „Wintervariet“. Und seit acht Jahren stellt der “Zircus Flic Flac“ sein Zelt auf dem Kasseler Friedrichsplatz auf. Hier werden bekanntlich keine Lwen, geschweige denn Tiger gentigt, durch Feuerreifen zu springen, auch dressierte Schimpansen oder andere zu nicht ar... [weiter lesen]

    20.12.2016 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen - Frhjahr 2018

    Alle vier Jahre schlgt die Fuball-WM eine Kerbe in die Freiluft-Aktivitten Kassels und der Region. Wenn am 17. Juni Deutschlands Auftaktspiel gegen Mexiko angepfiffen wird, sind die Open-Air-Festivals entweder Geschichte - oder ihre Erffnung wartet das Endspiel ab, wie der berhmte „Sommer im Park“ Vellmar. Das Kultur-zelt Wolfhagen gehrt zur ersten Kategorie, zum 24. Mal schon findet es statt. Auch dieses Jahr beweist das Programm, dass die Kleinstadt am westlichen Rand des Landkreises Kassel viel mehr zu bieten hat als ihren zugegeben prchtigen mittelalterlichen Fachwerk-... [weiter lesen]

    14.04.2018 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen - Frhjahr 2019

    2019 ist noch blutjung - und doch stehen bereits seit einigen Tagen die vier Finalisten des Hessischen Kabarettpreises fest, der dieses Jahr zum dritten Mal vergeben wird. Der Schauplatz ist heuer in Vellmar, unumstritten Nordhessens Kleinkunsthochburg. Liza Kos, Stefan Waghubinger, BlZinger und Miss Allie gehen am 17. Mai in den Wettbewerb, herzlichen Glckwunsch! Der Empfnger des Ehrenpreises, auf gut Nordhessisch „Ahle Worscht“ genannt, ist bereits bekannt: Urban Priol wird ihn in der Hand halten. Den Frderpreis „Grie So“, der seinen Namen einem sdhessischen ... [weiter lesen]

    11.01.2019 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen - Herbst 2017

    Die documenta 14 ist Geschichte, der gigantische „Parthenon der Bcher“ auf dem Kasseler Friedrichsplatz abgebaut. Zweieinhalb Monate hat die arg maltrtierte Grasnarbe nun Zeit, sich zu erholen. Dann verschwindet sie abermals: fr selige drei Wochen unter dem dem schon vertrauten schwarzgelben Zelt des Zirkus Flic Flac. Vom 20. Dezember bis zum 14. Januar findet, heuer schon zum 9.Mal, das Festival der Artisten statt, mittlerweile fr ber 60.000 Besucher der Region fixer Bestandteil der Festtagsplanung. Unter mehr als 60 Akteuren aus allen Winkeln und Metropolen der Welt treten, ... [weiter lesen]

    07.10.2017 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen - Winter 2018

    Ein Dezennium ist es jetzt her, seit die Kasseler Juristin und Eventmanagerin Frauke Stehl (Foto) zum ersten Mal Frieda Braun alias Karin Berkenkopf begegnete. Letztere hatte einen Auftritt in Brian O‘Gotts Open-Air-Varietshow „Pommes et Circenses“, erstere sa im Publikum und war restlos fasziniert. Sie wollte die Dame mit der Kassenbrille und der markanten Handtasche fter auf der Bhne sehen, am liebsten ganz in ihrer Nhe. Stehl nahm die schrullige Sauerlnderin „unter Vertrag“ - es war der Beginn ihrer Karriere als Veranstalterin. Mittlerweile unterhlt sie ... [weiter lesen]

    09.01.2018 - Szenen Regionen | Kassel

    Szene Kassel und Nordhessen | Frhjahr 2016

    Meist sind es Kulturschaffende, bisweilen auch Kunst-Vernetzende, die in den Genuss des Kasseler Kulturfrderpreises kommen. Ganz selten einmal ist auch ein Veranstalter dabei – wie dieses Jahr, als Markus Knierim, Betreiber des „Theaterstbchen am Nil“ Scheck und Urkunde der Stadt entgegennehmen durfte. Mit ihm wurde der Kasseler Frderverein fr Kulturarbeit (Kafka) geehrt, der Knierim bei seinen ambitionierten Plnen untersttzt. Der Mann hat den Preis mehr als verdient, hat er doch aus seinem Etablissement, seit 2001 in einem Kellergewlbe in der Jordanstrae beheimatet... [weiter lesen]

    04.01.2016 - Szenen Regionen | Kassel

    THE UKULELE ORCHESTRA OF GREAT BRITAIN

    nach Sydney, Opera House - London, Royal Albert Hall - New York, Carnegie Hall... jetzt Vellmar, Mehrzweckhalle ! “The Original since 1985” Das Ukulele Orchestra of Great Britain ist eine der grossen Entdeckungen der letzten Jahre: Die acht Ukulele-Spieler interpretieren die Klassiker des Rock'n'Roll, Punk, Jazz und der klassischen Musik mit ihren Bonsai-Gitarren vllig neu. Ein urkomisches, virtuoses, klingendes, singendes, atemberaubendes und fustampfendes Zusammentreffen von Post-Punk-Performance und unvergessenen Oldies. Sie sind die Insel-Sensation der letzten Jahre und er... [weiter lesen]

    27.10.2012 - Szenen Regionen | Kassel

    Totgesagte leben besser

    Brian O’Gotts Kasseler Komedy Klub geht dem Ende zu – wie schade! Fnf Jahre lang war Brian O’Gotts „KaKK“ (Kasseler Komedy Klub) ein Publikumsmagnet bei den Kasseler Kleinkunstliebhabern. Sein Erfolgskonzept ist der „Sneak Preview“ im Kino vergleichbar: Man verspreche turnusmig (in diesem Fall am ersten Montag eines Monats) einen vergnglichen Abend, verrate aber nicht im Voraus, aus welchen personellen Komponenten er sich zusammensetzt. Die Neugier bei den Endabnehmern war stets grer als deren Angst, die Katze im Sack zu kaufen. Sowohl im Theater... [weiter lesen]

    15.12.2008 - Szenen Regionen | Kassel

    Viel Leben, wenig Glck - Die Orchesterprobe 2007

    eine Revue von Verena Joos und Reinhard Karger KASSEL. Das Theaterschiff geht unter. Sieben Musiker spielen gegen den Untergang an, vielleicht hat sie das bitter und bse gemacht. Doch ihre Musik erzhlt davon nichts, ist traumverloren, poetisch, von einer erlsenden Sprache. Weil Musik nicht lgen kann, weil Musik vershnt. Autorin Verena Joos und Komponist Reinhard Karger sind mit ihren ambitionierten, eine Brcke zwischen Sprache und Musik schlagenden Revuen aus der Kasseler Kulturlandschaft nicht mehr wegzudenken. Ihre „Orchesterprobe“ atmet viel an Trauer und Melancholie, hat ... [weiter lesen]

    15.06.2007 - Szenen Regionen | Kassel
    Vorwärts Ergebnis 401 bis 420 von 3405  Seite: << 21 22 23 24 25 >> Vorwärts