Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Trottoir-Magazin | Online                                                                Newsletter | Trottoir      

Archiv des Trottoir-Magazin online und der gedruckten Ausgabe. 13 Jahre Kleinkunst-, Kabarett-, Zirkus- und
Varieté-Geschichte - dokumentiert im Trottoir, dem führenden deutschen Kleinkunst-Magazin. In den Artikeln erwähnte
Adressen von Künstlern, Veranstaltern oder Bühnen werden auf Wunsch neu verlinkt und somit für Besucher aktuell gehalten. Viel Erfolg und Vergnügen beim Lesen und Recherchieren.

  Jahrgänge Register • Alphabetischer Index  • Artikel nach Kategorien
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3587
  • Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Ausschreibungen | Wettbewerbe

    21. Melsunger Kabarett-Wettbewerb

    Melsunger Kabarett-Wettbewerb mit Nachwuchs-Förderpreis   Die Stadt Melsungen lädt bereits zum 21. Mal zur Teilnahme am Wettbewerb um die „Scharfe Barte“ ein. Bewerben können sich Kabarettgruppen und -solisten mit eigenen zeitnahen auch aktuell politischen Texten, satirischen Elementen und überwiegendem Wortanteil aus dem deutschsprachigen Raum. Besonders aufgefordert sich zu bewerben sind Nachwuchskabarettisten/ -innen, für die ein zusätzlicher Förderpreis vergeben wird. Wichtig: Die eingereichten Beiträge sollten möglichst aktuell sein und das vorgesehene Programm widerspiegeln.... [weiter lesen]

    31.03.2015 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe

    Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Preise

    21. Reinheimer Satirelöwe - ein Fressen für die Löwen

    Satirewoche – Klassisches Polit-Kabarett überzeugt die Reinheimer Jury, das Publikum favorisiert Liedermacher Volker Weininger, das „Parkbank Duo“ und die Liedermacher „Simon und Jan“ sind die Gewinner der Reinheimer Satirelöwen. Am Donnerstag war die Preisverleihung im Hofgut. Kleinkunst lebt ja oft von kleinen Honoraren und großem Idealismus. Da kann man die Enttäuschung verstehen, wenn die Helden von einst sich fürs große Geld verkaufen. Dass Moritz Bleibtreu als Cheeseburger auf Beinen Werbung für McDonald’s macht, ist Simon Eickhoff und Jan Traphan eine... [weiter lesen]

    01.09.2013 - Preise | Ausschreibungen | Preise

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Strassentheater

    22 Jahre Straßentheater

    – vom Politisch-Radikalen zur leichten Unterhaltung Ein Interview mit Cacahuete Die französische Straßentheatergruppe Compagnie Cacahuete gastierte vom 28. Juli bis 5. August im Rahmen des Straßentheaterfestivals la Strada in Graz. Pascal Larderet, der Gründer und langjährige Direktor der Gruppe, leitete gemeinsam mit Jossie Lardaret über sechs Tage einen Straßentheaterworkshop. Drei Tage lang erarbeiteten die Teilnehmer/ -innen gemeinsame Aktionen, „little forbidden things“, die einen anderen Blick auf den Umgang mit städtischem Raum und gesellschaftlichen Konventionen thema... [weiter lesen]

    15.09.2006 - Themen-Fokus | Strassentheater

    Rubrik :: News Events :: Messen | Kulturbörsen

    22. Internationale Artiesten- en Evenementenbeurs Eindhoven

      Freier Eintritt für TROTTOIR-Leser Vom 10. bis 12. Januar 2010 findet die 22. Internationale Artiesten- en Evenementenbeurs (AEB) im niederländischen Eindhoven statt. Zwei Wochen vor der Messe in Freiburg dürfte die Eindhovener Börse für viele deutsche Künstler und Agenturen eine interessante Ergänzung sein, um Veranstalter aus den Niederlanden, Belgien, der Region Aachen/ Köln und dem Ruhrgebiet zu erreichen. Eindrucksvoll belegt das die Zahl von über 9.000 Besuchern, die im Vorjahr nach Eindhoven kamen. Die niederländische Börse gilt bereits seit 21 Jahren als die Fachmesse für die Organis... [weiter lesen]

    15.12.2009 - News Events | Messen | Kulturbörsen

    Rubrik :: News Events :: Festivals

    22. Tuttlinger Krähe

    22. "Tuttlinger Krähe" startet am 5. April Einer der wichtigsten deutschen Kleinkunstwettbewerbe – Jury nominiert zwölf Finalisten – Ulli Boettcher und Michael Sens moderieren   Tuttlingen. Was haben Sascha Grammel, Florian Schroeder, Heinrich Del Core, Martina Schwarzmann, Miss Allie, Mario Barth und Bülent Ceylan gemeinsam? Alle standen sie schon bei der „Tuttlinger Krähe“ auf der Bühne. Seit der Premiere im Jahr 2001 hat sich der Wettbewerb um den Kleinkunstpreis „Tuttlinger Krähe“ bundesweit einen Namen in der Szene gemacht. Vom 5. bis 10. April nächsten... [weiter lesen]

    01.01.2022 - News Events | Festivals

    Rubrik :: Preise | Ausschreibungen :: Ausschreibungen | Wettbewerbe

    22.000 EURO BELOHNUNG FÜR KLEINKUNST

    Sie gehören mit Sicherheit zu den begehrtesten Kochgeschirren der Republik. Allerdings weniger für Gourmetköche als für Kleinkünstler. Vom 1. bis zum 7. September startet in der saarländischen Stadt wieder der Wettbewerb um die „St. Ingberter Pfanne“, bei dem insgesamt 22.000 Euro auf die Teilnehmer warten. Bis zum 30. April kann man sich noch für die Teilnahme bewerben. Der Wettbewerb wird für Einzelpersonen und Gruppen in folgenden Themenbereichen ausgeschrieben: Politisches und unterhaltendes Kabarett – auch Comedy, Liedermacher, Chanson, Variété, Magie, Gaukler, Bewegungs... [weiter lesen]

    15.03.2007 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe

    Rubrik :: News Events :: Festivals

    24. internationales Gaukler- und Kleinkunstfestval Koblenz

    Special Straßentheater | 2015   -----------------------------------------------------------------------------------------   Gaukler - und Kleinkunstfestival Koblenz Veranstalter: Café Hahn GmbH Frau Körner D-56072 Koblenz Tel.:  +49(0)261- 42302 Web: cafehahn.de . gauklerfest-koblenz.de Bewerbungenan: koerner@cafehahn.de |P-6381 TG: Gaukler-und Kleinkunstfestival Koblenz . Special Straßentheater .  [weiter lesen]

    10.11.2014 - News Events | Festivals

    24. Internationales Köln Comedy Festival

    ... erstrahlte in neuer Besetzung Am 16.10.2014 eröffnete zum 24sten Mal das Köln Comedy Festival seine Pforten im Gloria Theater. Diesmal in neuer Besetzung. Das Team von Nightwash hat seit Herbst 2014 die Organisation des 17-tägigen Kleinkunst-Spektakels übernommen. Somit ist jetzt offiziell, dass die Köln Comedy GmbH zu 100 % der Brainpool TV GmbH gehört. Anfängliche Befürchtungen in der Kleinkunstszene, dass sich jetzt alles um 180 Grad ändert, haben sich nicht bewahrheitet. Die Organisationsabläufe wurden aus den letzten Jahren übernommen. Künstler, Veranstalter und Agenten, so wie sonsti... [weiter lesen]

    10.11.2014 - News Events | Festivals

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Schweiz

    25 JAHRE CONELLI

    Es gibt wohl keine Zürcherin, keinen Zürcher, der sich nicht über den Weihnachts-Circus Conelli freut. Und das seit einem Vierteljahrhundert! Die barocke, kleine Zürcher Insel Bauschänzli erstrahlt noch bis zum 03. Januar im festlichen Glanz. Conny Gasser, Produktion und künstlerische Leitung und Herbi Lips Public Relations und Sales sind seit 25 Jahren ein ideales Team, tatkräftig unterstützt von ihren Frauen und Connys Sohn Roby Gasser. „Vor 25 Jahren war der kalte Winter als Spielzeit für Zeltshows absolut tabu“, so Conny Gasser. „Heute gibt es Hunderte von ähnlichen Weihn... [weiter lesen]

    15.12.2007 - Szenen Regionen | Schweiz

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Hamburg

    25 Jahre Duo Alma Hoppe: „Etwas Humorloseres als die Linken gibt es nicht“

    Der Name entsprang einer Schnapslaune, als sich der Langzeitstudent und Elektriker Jan-Peter Petersen und der ebenfalls theaterbegeisterte Mitarbeiter der städtischen Elektrizitätswerke HEW, Nils Loenicker, Anfang der 80er-Jahre zusammentaten, um als Duo „Alma Hoppe“ die Hansestadt kabarettistisch aufzumischen. Über Stationen wie Hanne Moglers „foolsgarden“ und Marthe Friedrichs „Mon Marthe“ gelang es ihnen schnell, das Genre im traditionell kabarettarmen Hamburg (und darüber hinaus) mit durchzusetzen. 1994 eröffneten beide Alma Hoppes Lustspielhaus, heute n... [weiter lesen]

    15.06.2009 - Szenen Regionen | Hamburg

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Schweiz

    25 Jahre ktv

      Vor einem Vierteljahrhundert wurde die ktv (damals Kleintheatervereinigung) von einer kleinen Gruppe von Veranstaltern gegründet, die sich zum Ziel setzten, mindestens alljährlich eine Künstlerbörse durchzuführen und allgemein zusammenzuarbeiten in Bezug auf das Programmieren der Saison oder das Engagieren von Künstlerinnen und Künstlern. Damals stand freilich noch keine Jury zur Verfügung, die darüber entschied, wer denn nun sein Programm an der Börse vorstellen darf und wer nicht. Es kam eher darauf an, wo die Börse stattfand und wer eben in diesem Gebiet Gastspiele anbot. In der Zwischenz... [weiter lesen]

    15.09.2000 - Szenen Regionen | Schweiz

    Rubrik :: News Events :: Events

    25 Jahre Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg

    Die Stadt Ludwigsburg hat Mut bewiesen, als sie 1995 das Militärareal an der Hindenburgstraße aufkaufte und in ein Zentrum für Kunst, Kultur und Kulturelle Bildung verwandelte. Dass sich die Investition mehr als bezahlt gemacht hat, zweifelt heute niemand mehr an. Zu offenkundig sind die Erfolge und positiven Effekte des Kunstzentrums Karlskaserne auf die Stadtgesellschaft wie auf die Region. Jubiläumsteam: von links nach rechts: Christiane Schützer (Geschäftsführende Schulleiterin Jugendmusikschule Ludwigsburg) - Rainer Kittel (Stellvertretender Leiter Kunstschule Labyrinth) - Fabian Piwonka ... [weiter lesen]

    02.03.2022 - News Events | Events

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Musik

    25 Jahre Mainstreet

    Österreichs erste A-cappella-Gruppe feiert ein beachtliches Jubiläum Zur richtigen Zeit Glück zu haben, kann der Start zu einer großen Karriere sein, aber um ein Vierteljahrhundert zu überstehen, braucht es mehr als nur Glück. Begonnen hatte alles im Jahr 1980 in der ORF-Sendung „Die Große Chance“. Der erste TV-Auftritt wurde zum Sprungbrett für die Gruppe, die damals noch in englischer Sprache sang und mit Bigband auftrat und mit Glenn-Miller-Sound bald als „Österreichs Antwort auf Manhattan Transfer“ bekannt wurde. Zusätzlich zu zahlreichen Fernsehauftritten im gesamt... [weiter lesen]

    15.03.2005 - Themen-Fokus | Musik

    Rubrik :: Szenen Regionen :: München

    25 Jahre Schlachthof und Winterspektakel in der Drehleier

    Kaum zu glauben, aber bereits seit 25 Jahren pilgern die Kabarett- und Comedy-Fans ins Münchner Schlachthof-Viertel, um im gleichnamigen Wirtshaus lokale und internationale Künstler zu sehen. Deshalb ist das Programm bis zum Jahresende auch gespickt mit Highlights: Nepo Fitz lädt ein zur Brunftzeit – Wildwechsel & Liebestaumel, Martin Herrmann gibt mit Keine Frau sucht Bauer“ einen satirischen Jahresrückblick als Frauenflüsterer und die PrimaTonnen wünschen TonnenWeis(s)e Weihnacht. International wird es mit Da Huawa, da Meier und I und ihrem Programm Irish Bayerisch. Aber auch der... [weiter lesen]

    05.11.2012 - Szenen Regionen | München

    Rubrik :: News Events :: Events

    25 Jahre Tamala Clown Akademie

    Unter dem Motto „THE BEST OF CLOWNS“ feierte die Tamala Clown Akademie in der stillgelegten Fabrikhalle der Rieter Fabrik in Konstanz ihr 25-jähriges Jubiläum. Bereits am Vormittag des Jubiläumstages eroberten Clowns die Konstanzer Innenstadt: große, kleine, dicke, dünne, junge, alte, schrille, leise, sanfte, ernste, lustige ... für einige Stunden wurde die Stadt zur Bühne mit lebendigen Aktionen, und die Clowns brachten Lachen und Lächeln unter die Menschen. Am Abend begrüßten Spaßkellner mit Sprachwitz und Situationskomik die Gäste bereits vor dem Eingang. Ein mittelalterlicher N... [weiter lesen]

    15.06.2008 - News Events | Events

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Berlin

    25 Jahre ufaFabrik

    Am 9. Juni feierte die ufaFabrik, das weit über Berlin hinaus bekannte Kulturzentrum, mit einer Gala sein 25-jähriges Jubiläum. Mitbegründer „Juppy“ (Joseph Becher) bezeichnet die Gründung gern als den „größten Postraub aller Zeiten“. Vorausgegangen waren alternative Kulturinitiativen in Kreuzberg und Schöneberg, als am 9. Juni 1979 rund 100 Leute das Gelände des ehemaligen Ufa-Filmgeländes in Tempelhof besetzten, das der Post gehörte, aber leer stand und vom Abriss bedroht war. Die Zahl der Mitglieder der Kommune wechselte, nach der Besetzung waren es 40, zeitweise dan... [weiter lesen]

    15.09.2004 - Szenen Regionen | Berlin

    Rubrik :: News Events :: Events

    25 Jahre Veranstaltungen und Kunsthandwerker-Events

    Elke Baum, eine der renommiertesten und kreativsten Agenturen, feiert Jubiläum Wer im Norden Deutschlands an Kunsthandwerk denkt, dem fällt fast automatisch die Kunsthandwerkeragentur Elke Baum aus Trittau (Kreis Stormarn) ein. Im Jahr 1980 organisierte Elke Baum ehrenamtlich die erste Veranstaltung, in Trittau rund um die alte Wassermühle. Daraus entstand im Laufe der Zeit mit rund 150 Kunsthandwerkern und Künstlern aus dem In- und Ausland einer der schönsten und umsatzstärksten Kunsthandwerkermärkte Deutschlands. Vom 1. bis 3. Oktober 2005 werden zum großen 25. Jubiläums-Markt wieder rund 50... [weiter lesen]

    15.06.2005 - News Events | Events

    25 Jahre Zick Zack Show

    Stelzentheater, Stelzen, Walk-Acts, Magic-Bühnen-Shows „Vor 25 Jahren hatten wir die Idee, außergewöhnliche Shows zu präsentieren“, so Susanna Ullmann von der Münchner Zick Zack Show. Viele Stilrichtungen und Entwicklungsstufen hat Ullmann zusammen mit ihrem Partner Sonny Delfino seitdem im wahrsten Sinne des Wortes „durchlaufen“. Susanna und Sonny sind Autodidakten, Idealisten und ihr Leben ist die Show. Alle Ideen, Choreografien, Musikschnitte, Kostüme, Stelzen, Groß-Illusionen und Bühnenbilder wurden selbst konzipiert, finanziert und in den eigenen Werkstätten herges... [weiter lesen]

    15.06.2005 - News Events | Events

    25 Jahre ZICK ZACK Traumtheater

    Theater zum Anfassen, Geschichten aus Musik, Worte in Tanz und Bewegung, Poesie in Bildern – das alles ist ZickZack. Eine Geschichte, die vor über 25 Jahren ihren Anfang nahm. ZickZack – das sind zwei Enthusiasten in der fantastischen Welt des Theaters, die sich immer wieder neu entdecken. „Wir erzählen in unseren Show-Produktionen Geschichten in vielfältigen Formen“, so Susanna Ullmann. „Dabei spielen Musik, Gesang, Tanz, Kostüme, Bühnenbilder, einfach alles, was gutes Theater ausmacht, eine große Rolle“. Susanna Ullmann und Sonny Delfino sind die kreativen... [weiter lesen]

    15.03.2006 - News Events | Events

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Schweiz

    25 Jahre zum Teufel!

    1974 im kleinen Theater/ Café zum Teufel am Andreasplatz in Basel  fing alles an: die Kabarettbühne Teufelhof lud KünstlerInnen aus der Schweiz aber auch aus den deutschsprachigen Nachbärländern zur Satire in die Schweiz. Fredy Heller, der noch heute als Theaterleiter fungiert, erfüllte sich damit nicht nur einen Traum, sondern wurde schnell bei vielen KünstlerInnen als jemand bekannt, der sich mit viel Engagement um die vielen Details rund um Auftritt und Aufenthalt „seiner Künstler“ kümmert. Viele Freundschaften entstanden und Heller möchte diese Entwicklung nicht missen. Zum 25.... [weiter lesen]

    15.12.1999 - Szenen Regionen | Schweiz
    Vorwärts Ergebnis 201 bis 220 von 3586  Seite: << 11 12 13 14 15 >> Vorwärts