Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3587
  • News Events :: Veranstaltungen | Termine

    [zurück]

    „Die Tuttlinger Krähe 2004“ flattert wieder ...

    „Die Tuttlinger Krähe 2004“ flattert wieder ab 30. März. Der Kleinkunstwettbewerb geht in seine vierte Runde – Zwölf Wettstreiter aus den Sparten Comedy, Varieté, A Cappella, Clownerie, Musikkabarett und Chansons freuen sich auf Möhringen und den Bronzevogel.

    Im Einzelnen: am Dienstag, den 30. März, die Ensembles Trifolie und Duotica sowie das Duo Faberhaft Guth und Keirut Wenzel. Am Mittwoch, den 31. März, die Gruppe Füenf, Sebastian Krämer, Gunzi Heil und Günter Ottemeier. Und zum Abschluss am Donnerstag, den 1. April kommen Malediva, Gogol & Mäx, Lutz von Rosenberg-Lipinsky und Emmi + Herr Willnowsky. Dotiert ist der Wettbewerb in Tuttlingen mit Preisgeldern in Höhe von über 7.000 €. Der Sieger erhält außerdem eine Bronzeplastik des Tuttlinger Künstlers und Bildhauers Roland Martin, eben die „Tuttlinger Krähe“. Infos: www.tuttlinger-hallen.de

    2004-03-15 | Nr. 42 |