Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3319
  • Themen-Fokus :: Artistik

    [zurück]

    Das Bremer Akrotreffen

    Vom 15. bis 17.10. fand das Meeting in Bremen statt. Wie die letzten Jahre auch, mußte die Teilnehmerzahl wegen der Platzverhältnisse auf 150 Akrobaten beschränkt bleiben. Diese Anzahl wurde allerdings voll ausgenutzt, schon Wochen vorher war das Treffen ausgebucht, und die „Spätbucher“ mußten auf einer langen Warteliste ausharren und hoffen. Die Beliebtheit des Treffens liegt neben der bekannt-guten Atmosphäre auch an der geographischen Lage: gerade auch die internationalen Gäste aus Holland und Dänemark nutzen hier die vergleichsweise kurzen Anreisewege. So ist auch das Publikum beim Bremer Treffen immer sehr international und ein reger Austausch an Techniken und Tricks auf allen Könnensstufen die Regel.

    Nach der wieder einmal sehenswerten Publikshow konnte man sich dann zur Musik von DJ Peer (der seit Jahren mit wachsender Begeisterung für das auch nach hartem Trainingstag bewegungsbegeisterte Völkchen auflegt) bis früh in den Morgen den Muskelkater aus den Knochen tanzen.

    Für manche gings dann am Sonntag erst etwas später zur Sache, aber ab 11h waren Halle, Matten, Longen und Trapeze wieder reichlich bevölkert. Alles in allem eine souveräne Leistung des diesjährigen Orga-Teams, das auch last not least für gutes und vor allen Dingen reichliches Essen sorgte. Satt und zufrieden heißt es Abschied nehmen und sich auf nächstes Jahr Bremen freuen.

    Redaktion: Dieter Becker


    1999-12-15 | Nr. 25 | Weitere Artikel von: Dieter Becker