Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3327
  • Szenen Regionen :: München

    [zurück]

    Comedy for English Lovers

    Münchens erster englischer Comedy-Club

    Mit dem jüdischen Top Stand-Up-Comedian Ivor Dembina aus London eröffnete der erste Englische Comedy-Club am 5. September in München.

    Inspiriert von der schillernden Londoner Comedy-Szene wollen die Veranstalter diese jetzt auch in der Münchner Kabarettwelt etablieren. Jeden ersten Sonntag im Monat werden ein oder auch mehrere Künstler aus England und Deutschland auf der Bühne stehen. Die Programme werden ausschließlich in englischer Sprache sein. Mit der Live-Bar Substanz, dessen Betreiber Jürgen Franke schon immer neue Impulse im Münchner Kulturleben (siehe Poetry Slam) unterstützte, fanden die Veranstalter auch den perfekten Ort für den Comedy-Club. Die gemütliche Bar kombiniert mit gutem Licht/Sound und Bühne, bietet den optimalen Rahmen für einen Abend voll britischem, hintergründigem Humor.

    Kontakt und Info: Substanz Bar, Dagmar Brocksema, Ruppertstr. 28, 80337 München, Tel: 0 89–32 21 28 63, www.substanz-club.de.

    2004-09-15 | Nr. 44 |