Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3277
  • Themen-Fokus :: Variete

    [zurück]

    Hardcore zur besten Sendezeit

    Über vier Millionen Franzosen verfolgen Monat für Monat die Varieté-Show "Le plus grand Cabaret du Monde".

    Eines der Highlights der letzten Sendung: der Auftritt des Wiesbadener Szene-Newcomers Axel S.

    Axel S. atmet noch einmal tief durch. "Rot" für Kamera eins, sein Signal. Ein Take, knapp viereinhalb Minuten, bleiben dem ShowstArt-Gewinner, das verwöhnte "Cabaret du Monde"-Publikum zu überzeugen.

    Das  Lampenfieber scheint wie weggeblasen,  als Axel S. die Bühne betritt. Die Hektik des Studios weicht gespannter Ruhe. Wie in Zeitlupe öffnet der 21-jährige seinen Koffer-Zylinder. Eins, zwei, drei Diabolos - rot wie das Licht von Kamera eins.

    Und dann: Mal schnell, mal schwerelos-verharrend dirigiert Axel S. die Halbkugeln durch den Raum. Ein "magic moment", fast wie im Film: das Spiel mit den Erwartungen der Zuschauer. Fast schon schamlos zelebriert Axel S.  die Lust an der Geschwindigkeit - ob er sein Programm deshalb "Hardcore Diabolo" genannt hat?!

     
    2003-03-15 | Nr. 38 |