Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Trottoir-Magazin | Online                                                                Newsletter | Trottoir      

Archiv des Trottoir-Magazin online und der gedruckten Ausgabe. 13 Jahre Kleinkunst-, Kabarett-, Zirkus- und
Varieté-Geschichte - dokumentiert im Trottoir, dem führenden deutschen Kleinkunst-Magazin. In den Artikeln erwähnte
Adressen von Künstlern, Veranstaltern oder Bühnen werden auf Wunsch neu verlinkt und somit für Besucher aktuell gehalten. Viel Erfolg und Vergnügen beim Lesen und Recherchieren.

  Jahrgänge Register • Alphabetischer Index  • Artikel nach Kategorien
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3277
  • Artikel von: Isolde Grabenmeier

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Köln-Bonn

    Highlights des 17. Köln Comedy Festivals

    Vom 18. Oktober bis 3. November 2007 findet auf verschiedenen Bühnen das 17. RTL Köln Comedy Festival statt. Mit dabei sind außer etablierten Showgrößen wie Josef Hader, Rüdiger Hoffmann, Gabi Köster, Ingolf Lück, Dieter Nuhr, Hans Werner Olm, Ralf Schmitz und Emil Steinberger: Oliver Baier, basta, Mirja Boes, Butterfahrt 5, Roberto Capitoni, Mr. Edd & Lefou, Michael Ehnert, die Comedy-Kooperative Fang den Mörder, Kay Ray & the Spacecakes, Knusper!, Uta Köbernick, Sascha Korf, Käthe Lachmann, Mundstuhl, Paul Panzer, The Pops, Arthur Senkrecht & Sebastian Pusch, Podewitz, Thilo Seibel, Mathias ... [weiter lesen]

    15.09.2007 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Kabarett zur EM 2008

    Mag der 1. FC Köln in der Krise sein oder nicht – in der Domstadt denkt man europäisch. Das Bürgerhaus Stollwerck wetterleuchtet mit gleich zwei Programmen zur Fußball-Europameisterschaft (EM) 2008 dem auf alpenländischem Boden stattfindenden Großereignis voran. Tom Schwebe, gelernter Schauspieler und Verteidiger, zelebriert mit „... das Spiel lesen können, oder das Grüne vom Ei“ eine Fußball-Lesung mit Texten von so namhaften Fußball-Maniacs wie Fritz Eckenga, Joachim Król, dem Kulturphilosophen Klaus Theweleit („Männerphantasien“), dem FC-Arsenal-Fan und Bestsel... [weiter lesen]

    15.03.2008 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Kritik: Karneval als Kulturkampf: Pink Punk Pantheon 2008

    Die Kunst des kabarettistischen Karnevals besteht darin, das rheinische Traditionstreiben, an sich schon eine Form der satirischen Kleinkunst, mit seinen eigenen Mitteln zu überbieten und dabei Politik, Gesellschaft, religiöse und andere Autoritäten deftig zu kritisieren. Vereine und Satzungen, Sitzungen und Präsidenten, Aufmärsche, Tänze und Büttenreden werden persifliert und in neue Dimensionen des Witzes getrieben. Die Karnevalsrevue Pink Punk Pantheon bot all das 2007/ 08 in ihrer 25. Session. Pink Punk Pantheon kommt als Herrensitzung des Vereins FKK Rhenania daher. Anstatt eines Elferrat... [weiter lesen]

    15.03.2008 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Prix Pantheon 2008

      Am 29. und 30. April fand in Bonn das 14. German Spaß- und Satire-Open „Prix Pantheon 2008“ statt. Der Kabarett-, Comedy- und Satirepreis, der jährlich in vier Kategorien vergeben wird und um den zwölf Kandidaten an zwei Abenden vor Publikum wetteifern, ging in diesem Jahr in der Kategorie „Frühreif und Verdorben“ (Jury-Preis) an den Puppentheaterspieler und Musiker René Marik. Der Kabarettist und Entertainer Tobias Mann gewann in der Kategorie „Beklatscht und Ausgebuht“ (Publikumspreis). Frank-Markus Barwasser gewann den Sonderpreis der Jury in der Katego... [weiter lesen]

    15.06.2008 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Susanne Hoffmann: Von Wassernixen und Seebären

      Die Kölner Sängerin und Kabarettistin Sabine Hoffmann gab am 20.4. im Kölner Kulturzentrum Arkadas Theater einen Lieder- und Lyrik-Nachmittag im Zeichen der Seefahrt. Hoffmann wurde begleitet vom Akkordeonspieler Wolfgang Jaegers. Das Programm ist in eine kleine szenische Geschichte verpackt: Eine Frau, Angestellte in Kostüm und Pumps, hastet unter Terminstress durch die Stadt und stolpert über ein gelbes Schlauchboot. Sie setzt sich hinein und wird auf eine imaginäre Kreuzfahrt auf See, bei Wind und Wetter entführt. Das Meer wird auf der kahlen Bühne durch eine Wellen-schlagende Malerfolie ... [weiter lesen]

    15.06.2008 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Musik

    Zärtlichkeiten mit Freunden

    „Die beiden Grobmusiker der bekannten Band gastierten bereits auf vielen Silberhochzeiten, Sportfesten und CB-Funkertreffen. Sie sind alte Hasen in der Unterhaltungsbranche. Die zwei Stunden Programm sind kurz. Zärtlichkeiten mit Freunden, um den Namen noch einmal zu nennen, spielen Hits. Aber das ist ihnen nicht genug, sie machen auch Witze.“ Das sagen Ines Fleiwa alias Stefan Schramm und Cordula Zwischenfisch alias Christoph Walter über sich selbst. Der Osten kommt mit sublimer Anarchie und zeigt dem Kabarett-Publikum in der Zone der ehemaligen Bundeshauptstadt, was eine auf Betr... [weiter lesen]

    15.09.2007 - Themen-Fokus | Musik
    Ergebnis 1 bis 6 von 6  Seite: 1