Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3406
  • Trottoir-Jahrgänge xxxAktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2005
    1|2005 - Nr.46
    2|2005 - Nr.47
    3|2005 - Nr.48
    4|2005 - Nr.49

    Prix Pantheon 2005 Die elfte Runde des renommierten Wettbewerbs für Nachwuchs-Kleinkünstler barg eine Überraschung, die eines Jubiläums würdig war: Den Publikumspreis "Beklatscht und ausgebuht" gewann mit Michael Ehnert ein gereifter, selbstironischer Gesellschaftsbeobachter, der schon einmal einen Prix Pantheon erhalten hatte. Gleich beim ersten Festival 1995 bekam er als Teil des mittlerweile aufgelösten Bader-Ehnert-Kommandos bereits den Jurpreis "Frühreif und verdorben". Den erhielt in diesem Jahr Andreas Thiel, ein wortgewaltiger Schweizer Politkabarettist der abgründigen Art, der vorzugsweise im Dandy-Kost... [weiter lesen] 15.06.2005 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    Nr.02 2005 - Neue Besen kehren gut Die Stuttgarter Besen des SWR gingen in diesem Jahr an Christiane Weber & Timm Beckmann aus Essen („Goldener Besen“, dotiert mit 2.500 Euro), Mathias Tretter aus Würzburg („Silberner Besen“, 1.500 Euro)und an die Gruppe „Knusper“ aus Gießen („Hölzerner Besen“, 1.000 Euro). Den Publikumspreis für Solisten (1.200 Euro) gewann Marco Tschirpke aus Berlin. Den Publikumspreis der Ensembles (1.200 Euro) gewannen nochmals Christiane Weber und Timm Beckmann.   Tuttlinger Krähe 2005 Der Gewinner der „5. Tuttlinger Krähe“ ist in diesem Jahr der ... [weiter lesen] 15.06.2005 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    Vorschau auf die 18. Internationale Kulturbörse Freiburg ...vom 23. bis 26. Januar 2006 Man glaubt es kaum, aber im kommenden Jahr wird die Kulturbörse bereits zum 6. Mal am „neuen“ Standort in der Messe Freiburg stattfinden. Wir wollen daraus kein Jubiläum basteln, sondern werden kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Fachveranstaltung arbeiten. In etwas anderem Gewand wird sich die Kulturbörse erst im Jahr 2007 präsentieren – dann nämlich, wenn die Messe Freiburg über eine zusätzliche Halle und ein stark vergrößertes Foyer verfügt und sich für uns eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten ergeben. Bis es aber soweit ist, werden w... [weiter lesen] 15.06.2005 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    OFF-Kurse in NRW Das Off-Theater NRW führt seit über zehn Jahren berufsbegleitende Fortbildungen in Theaterpädagogik und Tanzpädagogik durch. Die nächsten Lehrgänge beginnen im Herbst 2005. Sie umfassen jeweils zwei Jahre und richten sich an Pädagogen, Lehrer, Erzieher, Fachkräfte in helfenden und heilenden Berufen sowie an alle, die Theater oder Tanz in Gruppen vermitteln wollen. Insgesamt 16 Dozenten und Dozentinnen, die über umfangreiche künstlerische und pädagogische Erfahrungen verfügen, sind für die verschiedenen Schwerpunktthemen verantwortlich. Die Basisfortbildung „Theaterpädagogik“ (Körpe... [weiter lesen] 15.06.2005 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe