Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3329
  • News Events :: AgenturNews

    [zurück]

    + AgenturNews | Beiträge | Nachrichten + 01.2015 - 03.2015

    Trottoir-Online - aktuell "Nachrichten zwischen den Ausgaben"
    Nach Erscheinen der jeweils "letzten" Trottoir-Ausgabe wurden hier eingehenden Nachrichten vorab aktuell online gestellt. Sie sind jetzt Bestandteil der aktuellen Trottoir-Ausgabe.

    BannerBild_02_Sendetermine_+++ Neu +++
    Aktuelle Medien- und Sendetermine zu Kleinkunst
    Kabarett Comedy finden Sie hier.   

     

    24.03.2015 | K.u.L.T.u.S.-Agentur

    + Stuttgarter Besen +

    89_90_Robbi_PawlikBademeister Schaluppke gewinnt den „Stuttgarter Besen Publikumspreis“!
    Am 17. März im Renitenztheater gab es für Robbi Pawlik, bei einem der renommiertesten deutschen Kabarettpreise, ohrenbetäubenden Applaus.

    Die Presse ist begeistert: „Der eigentliche Star des Abends ist aber der Kölner Bademeister Schaluppke alias Robbi Pawlik… der in viel zu engen kurzen Hosen und hautengem T-Shirt auf die Bühne kommt, … inklusive einer überzogenen Wasser-Zumba-Einlage, in der er einen rassigen Latin Lover mimt. Es vergeht keine Minute, in der nicht gelacht wird, was Schaluppke vollkommen zu Recht den Publikumspreis einbringt.“ (Stuttgarter Nachrichten)

    Die TV-Ausstrahlung des „Stuttgarter Besen“ ist im SWR am 7. April um 23 Uhr!  



    140_philipp_scharri_reimvor


    03.03.2015
    Deutscher Kabarettmeister 2014

    Interview mit Philipp Scharri 

    2009 ist Philipp Scharri Poetry-Champion geworden. 2014 Deutscher Kabarettmeister. Anlaß genug für ein Interview von unsere Redakteurin Jenny Genzke nicht nur zu dem Begriff Poetry-Kabarett und Zielpublikum...



    26.02.2015
    | fool pool

    + neues Programm +

    80_90_foolpool_maschinenDie Herde der Maschinenwesen
    Walking Act. Performance. Kunstinstallation - Ungewöhnlich. Auffällig. Bewegend. Geeignet für Ihre Kultur- und Eventveranstaltungen.

    Sirrend und surrend kurbeln sich die Tiere einer ungewissen Zukunft entgegen. Gestern modern, heute nur noch Altmetall - eine bittere Wahrheit unserer Zeit. Die lebendig gewordene Installation aus recycelten Fahrrädern visualisiert technischen Fortschritt und hinterfragt seinen Sinn. Zeitgemäßer Umgang mit knappen Ressourcen spiegelt sich ebenso wie Kritik am blinden Technikvertrauen.

    Ein Walkact an der Schnittstelle zu Bildender Kunst und Performance.

     

     

    25.02.2015 | Xango-Cult

    + Cornichon 2015 +

    89_90_Malmsheimer_JackeDer Schweizer Kabarett-Preis "Cornichon 2015" geht an Jochen Malmsheimer. Der Erfinder des epischen Kabaretts und Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises, des Deutschen Kabarettpreises und des Bayerischen Kabarettpreises erhält somit eine weitere bedeutende Auszeichnung für sein künstlerisches Werk.
    Die Oltner Kabarett-Tage finden zwischen dem 29. April und dem 9. Mai  statt. Der Kabarett-Preis Cornichon wird am Eröffnungstag verliehen.
      

     

    140_john_Hudson


    19.02.2015
    Improtheater

    Interview mit John Hudson

    Vom Kinderstar in Neuseeland zu einem Coach für Comedy- und Improtheater. Seit Anfang der 90er Jahre arbeitet John Hudson als Comedian und Impro-Künstler in Neuseeland und in vielen europäischen Ländern. Heute lebt er in Köln. Eine kurze Geschichte zu John Hudson - Regisseur, Autor und Coach.


     

    140_duodiagonal2010


    13.02.2015
    Jubiläum

    15 Jahre Duo Diagonal

    Mit einem prickelndem Sekt als Begrüßung wurde man am Karnevalsfreitag im Kulturzentrum Bahnhof Langendreer zum 15-ten Jubiläum des Duo Diagonal empfangen. Begleitet von einem Dutzend geladener Gäste zelebrierte Duo Diagonal eine Zeitreise von ihren ersten skurilen medialen Anfängen bis zu den Highlights ihrer aktuellen Show.


    140_Mirja_Regensbur


    08.02.2015
    Premiere

    Mirja Regensburg - Mädelsabend 

    Ein Samstagabend Anfang Februar, kurz nach halb neun im Atelier-Theater an der Roonstraße in Köln: Die Sitze sind in aufrechter Position, die Getränke frisch, Augen und Ohren bereit für einen Selbstversuch: Neugierig sitze ich beim „Mädelsabend - jetzt auch für Männer“. So der Titel von Mirja Regensburg neuem Solo-Programm. 


    140_strassenfifi


    11.02.2015
    Strassenkünstler-Festival

    12. Gütersloher Strassenfifi 

    Der Verein Michaeliswoche e.V. und die Gütersloh Marketing GmbH laden ein zum Straßenkünstler-Festival „Gütersloher Straßenfiffi“ am  27. September 2015. dotiert. Die Auswahl der Künstler wird im Mai stattfinden.
    Bewerbungsschluß: 15.05.2015
    .



    10.02.2015 | Birgit Söll Künstleragentur

    80_90_Eva_EiseltEVA EISELTs Programm "Neurosen und andere Blumen" wird von der Schwäbischen Post anläßlich des Auftritt in Schwäbisch Gmünd am 31.01.15: folgendermaßen beschrieben: "Bissig und punktgenau setzt die Künstlerin ihre Pointen. Ganz egal, ob sie Partnervermittlung, Small Talk auf der Vernissage, Politik oder Banken in die Mangel nimmt. Immer trifft sie genau den Punkt (...) Das war Frauenkabarett bester Klasse. Ohne Häme, ohne Männerbashing, hochintelligent, dem Publikum zugetan mit treffsicheren Spitzen. Eine Künstlerin, die Wort, Witz und Tanz beherrscht."

    80_90_anna_piechottaANNA PIECHOTTA ist am 11.02.15, 21:05 Uhr in der Sendung "Querköpfe" im Deutschlandfunk zu Gast. Hören Sie doch in die Sendung rein! In "PISA Bach Pythagoras" bricht




    80_90_Dietrich_piano_paulDIETRICH "PIANO" PAUL eine Lanze für Mathematik, Musik, Naturwissenschaften und Bildung. Mit diesem Programm tritt er den Beweis an, daß sowohl mathematische Beweise als auch Fugen von J. S. Bach eine höchst vergnügliche Angelegenheit sein können, auch für Zuschauer, die weder in der einen noch in der anderen Disziplin Spezialisten sind.


    80_90_martin_ZingsheimMARTIN ZINGSHEIM bekommt am 22.02.15 den Förderpreis der Stadt Mainz zum DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS verliehen. Der junge Künstler wurde in den vier Jahren seiner Solo-Karriere bereits mit 17 Preisen ausgezeichnet. 3sat strahlt die Preisverleihung am 01.03.15 um 20:15 Uhr aus.




    140_News_IMG_0187


    10.02.2015
    Zick Zack TraumTheater

    Zick Zack Traum Theater präsentiert 2015

    Die Stelzen – Walk - Act - Show  „Fauntasie“ Die Geschichtenerzähler  „Worte im Einklang“ …Träume und Geschichten aus der Anderwelt und dem Reich der Fantasie… Ein Highlight für Ihre Veranstaltung! Fragen Sie uns an – wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. 



    140_InterviewTheo


    02.02.2015
    KabarettBundesliga

    Zwischenbilanz - 6. Jahre Kabarettbundesliga

    Seit 2009 findet in Deutschland einer der größten Kabarettwettbewerbe statt. Die Kabarettbundesliga. 14 Acts aus den Bereichen Kabarett & Comedy treten in 14 verschiedenen Städten miteinander auf. Es treten immer 2 Parteien an einem Abend à 45 Min. gegeneinander an. Jeder Zuschauer kann an einem Abend 10 Punkte vergeben...

    140_JeTaime_Kotini_


    31.01.2015
    GOP Essen

    "Je t`aime"

    Das Traditions-Varieté um Direktor Matthias Peiniger am Fuße der Essener City verkündet es lauthals noch bis zum 1. März: „Je t'aime“. Tatsächlich zeigt sich eine GOP-Produktion mit viel Liebe zum Detail, Liebe zu allen Facetten der Darbietungsformen des Varietés und Liebe zum Publikum, ohne das all Theater nichts wär.


    140_Variete1


    24.01.2015
    Variéte et cetera Bochum

    Wintershow " Mosaik des Lebens"

    Ein Besuch im Variéte et cetera. Auf welchen Tag freuen wir uns am meisten in der Woche? - Richtig. Auf den Sonntag. Man kann aber auch fein essen gehen, Kaffee-Kränzchen abhalten, mal wo anders hinfahren oder ins Varieté et Cetera gehen und sich von der Magie eines zauberhaften, akrobatischen Spektakels einlullen lassen. So machte ich mich am 18.01.15 mit meiner Kollegin auf den Weg nach Bochum...



    22.01.2015
    | z management

    + Neu dabei +


    Wir durften uns über den Neuzugang des Kabarettnewcomers Kai Spitzl und der erfolgreichen A-Cappella-Gruppe basta freuen. 

    Eines unserer Highlights im vergangenen Jahr war die Verleihung des Publikumspreises des Kabarettwettbewerbs um den „Stuttgarter Besen“ an Sascha Korf und wir fiebern nun den in diesem Jahr anstehenden Kabarettwettbewerben entgegen: u.a. sind Sascha Korf und Kai Spitzl nominiert für den „Prix Pantheon“.

    80_90_KRayUnser Jahr 2015 startet bereits mit aufregenden und schönen Neuigkeiten. Ab sofort betreuen wir das Tourbooking von Kay Ray - in Zusammenarbeit mit dem Management von Kay Ray: Heidrun Buchmaier, hb management;
    Foto: Andreas Elsner



    80_90_Brueder_im_GeisteGleich zu Beginn des Jahres feiern wir zwei Premieren im Berliner Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse":  Kai Spitzl startet mit „Ich sehe was, was Du nicht bist!“ und  Lutz von Rosenberg Lipinsky und Kerim Pamuk debütieren mit ihrem brandaktuellen Programm "Brüder im Geiste" - und stemmen sich mit Kabarett zwischen Kreuz und Koran dem Kulturkampf zwischen Islam und Christentum entgegen.

    Neue Programme:

    Roberto Capitoni – „Ein Italiener kommt selten allein!“
    Johannes Flöck – „Neues vom Altern“
    Onkel Fisch – „Neues aus der Lobbythek“
    René Steinberg – „Gebt dem Unsinn das Kommando!“
    Sascha Korf – „Wer zuerst lacht, lacht am längsten“
    Lutz von Rosenberg Lipinsky & Kerim Pamuk – „Brüder im Geiste“
    Kai Spitzl – „Ich sehe was, was Du nicht bist!“
    basta – „Domino“



    22.01.2015
    | Agentur Streckenbach


    + Neu dabei + 

    80_90_TSSTON STEINE SCHERBEN AKUSTISCH MIT GYMMICK
    TON STEINE SCHERBEN sind wohl nicht nur eine der ersten, sondern auch die einflussreichste deutschsprachige Rockband. Zusammen mit dem Nürnberger Liedermacher Gymmick werden die legendären Lieder Rio Reisers und der Scherben neu und akustisch zum Besten gegeben.


    80_90_Thomas_NicolaiTHOMAS NICOLAI
    (Musik-Comedy-Kabarett)
    Saukomisch, sexy, sächsisch – kurz: Thomas Nicolai. Wer den quirligen blonden Entertainer live erlebt hat, weiß, warum man ihn auch den Mann der 1000 Stimmen nennt.



    80_90_Joerg_kaiserJÖRG KAISER
    (fränkische Stand-Up-Comedy)
    Sie freuen sich auf ein zuckersüßes und leicht bekömmliches Comedy-Dessert? Freuen sie sich nicht zu früh. Wenn Jörg Kaiser den verbalen Kochlöffel schwingt, haut er dabei alles in die Pfanne, was ihm der alltägliche Wahnsinn an Absurditäten ins Regal gestellt hat…


    80_90_Dennis_SchleussnerDENNIS SCHLEUSSNER
    (YoYo-Champ, Sports u. Dice Stacker)
    Dennis Schleussner, der achtfache Deutsche Meister des Yo-Yo’s und Wettkönig bei Wetten Dass..?!, zeigt Tricks, die kaum nachvollziehbar und physikalisch unmöglich erscheinen.



    140_Roesrath2


    21.01.2015
    Rösrath

    3. Rösrather Kabarettfestival

    Vom 13.-15.01.15 fand in Schloß Eulenbroich zum dritten Mal das Rösrather Kabarettfestival statt. Die ersten beiden Tage traten jeweils vier Künstler aus den Bereichen Kabarett, Sketch- und Figuren Comedy: Leslie Sternenfeld & Micki Wohlfahrt, Klaus Ulrich Möller, Warntjen & Stern, Christoph Tiemann, Benjamin Eisenberg, Tom Ehrlich, Angelika Salmen und Annette Heiter.

     140_schortens_plaka

    06.01.2015 Straßenkunst- und Musikfestival 

    2. Schortenser Klinkerzauber

    Die Stadt Schortens lädt nationale und internationale StrassenkünstlerInnen und -MusikerInnen zum Straßenkunst- und Musikfestival 2. Schortenser Klinkerzauber ein.  Das Festival selbst findet am 27. und 28.06.2015 statt. Unterkunft und Verpflegung werden gestellt. Anteilig Fahrkosten gezahlt. Anmeldeschluß: 01.05.2015.





    2015-03-31 | Nr. 86 |