Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3587
  • Themen-Fokus :: Clown | Mime

    [zurück]

    KochBAR – „Cirque de la Cuisine“

    Kulinarisch wertvoll

    Der Koch, der Artist, der Moderator. Drei Männer am Herd. Spannend! Denn während ein 3-Gänge-Menü den Weg in Töpfe und Pfannen und anschließend auf die Teller der Gäste findet, wird geredet. Doch nicht nur das! Bei diesem Trio fliegen die Tomaten, und das dürfen sie auch. Denn die Herren Wittbrock und Kunoth sind Profis im Tomaten-fliegen-lassen. Und da Herr Kunoth auch noch kochen kann, liegt es nahe, die Tomaten auch zuzubereiten. Wobei die Tomaten gar keine sein müssen. Denn immer nur Tomaten – wer will das schon? Gewürzt wird immer mit einer Prise Spaß, einer Messerspitze Augenzwinkern und einer Portion guter Gespräche – moderiert von Profi-Sprecher Björn Sassenroth. So ganz nebenbei legt Herr Wittbrock dazu dann auch noch ein Schlagzeugsolo auf den Töpfen hin. Gelernt ist eben gelernt!

    Fool PoolBjörn Sassenroth, Rainer Kunoth und Albert Wittbrock bieten mit „Cirque de la Cuisine“ ein Koch-Event der Extraklasse. Was so leicht von der Hand geht, ist von langer Hand geplant: alle drei sind Profis in ihrem Metier. Björn Sassenroth, Moderator und Gastgeber der Bielefelder Kochshow „Cook Mahl“, führt charmant und wortgewandt durch den Abend. Rainer Kunoth weiß als gelernter Koch und Konditor genau, wie er etwas schmackhaft auf den Teller bringt. Gemeinsam mit dem Dritten im Bunde, Albert Wittbrock, ist Rainer Kunoth aber auch das „Duo Glupo“, das mit einer Mischung aus Jonglage, Akrobatik und Artistik bereits ein weltweites Publikum begeistert hat.

    „Cirque de la Cuisine“ – kulinarisch wertvoll

     

     AdNr:1018

    2007-09-15 | Nr. 56 |