Trottoir Online Magazin / Künstler und Eventattraktionen

--- Trottoir Admin Ebene ---

 
 
 
Trottoir Header
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Admin Bereich K10


Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3587
  • News Events :: Blickpunkt

    [zurück]

    Je oller, je doller

    Der Schwarzwald. Heimat der Kirschtorten und Kuckucksuhren, Bergwiesen und Bollenhüte! Hier, an den Hängen des Kaiserstuhls, gedeiht jedoch nicht nur prächtiger Wein, sondern auch köstliche Comedy. Bestes Beispiel: "Frau Wäber" - eine leicht schrullige, leicht schusselige Landfrau, die mit einer gehörigen Portion Bauernschläue und ihrer liebenswerten Naivität das Publikum immr wieder zu Lachsalven hinreißt.

    Frau Wäber - das Schwarzwälder Original: Gern erzählt sie Kurioses vom letzten Kaffeekränzchen und - obwohl schon leicht betagt - sucht sie noch immer den "richtigen Mann fürs Leben". Charakteristisch ist auch ihr Faible für Stars und Prominente aus dem Fernsehen. Besonders aber hat es ihr "Fernsehpfarrer Fliege" angetan, den sie gern mit selbstgestrickten Wollsocken, Büchsenleberwurst und selbsgebackenen Gugelhupfen beschenkt.   Apropos Fernsehen: Gerade unter Freunden volkstümlicher Klänge ist "Frau Wäber" längst eine Kultfigur. Mit der immergleichen Hornbrille, dem biederen Schwarzwald-Chic und ihrem badischen Dialekt gehört sie quasi zum Inventar im "Fröhlichen Alltag" - einer Volksmusik-Sendung, die gleichermaßen im SWR-Fernsehen als auch im ORB ein Renner ist. Auch in der "ARD-Wunschbox" ist Frau Wäber Dauergast. Allein zwölfmal wird sie im Dezember bei Ingo Dubinski in Baden-Baden dabei sein. Hinzu kommen TV-Auftritte im MDR - von "Achim´s Hitparade" bis zur "Wernersgrüner Musikantenscheune".   Hinter der Figur "Frau Wäber" steckt Hansy Vogt, Sänger der "Feldberger" -einer Gute-Laune-Volksmusik-Combo.   Mit Frau Wäber hat der 34jährige eine echte Marktlücke besetzt. TV-Comedy ist zwar nichts Neues. Aber während Stefan Raab und Harald Schmidt eher um junges Publikum buhlen, wird Frau Wäber gerade von älteren Semestern gern ins Herz geschlossen. Der Erfolg gibt Hansy Vogt alias Frau Wäber recht. Ab Mitte Dezember startet Frau Wäber eine 50-Städte-Tournee durch Deutschland. Und auch das aktuelle Album "Fideralala" (DA-music), inklusive der Hitsingle "Ich schenk Dir einen Schnellkochtopf", läuft bestens.  

    Nähere Infos über Frau Wäber unter www.da-music.de   

    2001-09-15 | Nr. 32 |